Widerrufsrecht für Kreditverträge

Rücktrittsrecht bei Kreditverträgen

Es geht um das so genannte Widerrufsrecht von Kreditverträgen auch nach Ablauf entsprechender Fristen aufgrund falscher Anweisungen. Kann ich abgelaufene Kreditverträge widerrufen? Amadeus Greiff, der Oldesloer Rechtsanwalt, hilft Kreditnehmern, gegen verbotene Formulierungen vorzugehen und so Zinsen zu sparen. In einer Reihe von Entscheidungen hat der Bundesgerichtshof (BGH) das Recht auf Widerruf von Bankkunden gestärkt.

Falsche Oldesloe: Kreditverträge ungültig - mit Rücktritt viel Sparsamkeit erzielt

Fachanwalt Amadeus Greiff (l.) erläutert Carla-Sylvia und Thomas Groth den Lösungsvorschlag ihrer Hausbank. Amadeus Greiff, der alte Rechtsanwalt von Oldeslo, unterstützt Kreditnehmer dabei, gegen unzulässige Rezepturen anzugehen und so das Interesse zu sichern. Nur dieses eine Stichwort "frühestens", vielleicht auch eine unauffällige Formel - aber beide können über mehrere tausend aufkommen.

Lediglich der erfolgreiche Widerruf Ihres Kreditvertrages ist Bedingung. Von 2003 bis 2014 wurden ganze zwei Trillionen EUR an Wohnungsbaudarlehen gewährt. Angesichts der Tatsache, dass die Leitzinsen in den letzten Jahren einen niedrigen Rekord nach dem anderen gebrochen und ein Allzeittief überschritten haben, könnten einige Leute erwägen, ihre Schulden umzuschulden.

Im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung eines Darlehens fordern sie sogenannte Vorauszahlungsgebühren - sozusagen den ihnen entgehen. Der Zauberwortlaut lautet "Widerrufsbelehrung". Das Widerrufsrecht ist zwar nur für 14 Tage gültig, aber wenn die Kündigungspolitik im Darlehensvertrag nicht klar geregelt ist, kann sie nach vielen Jahren noch zurückgezogen werden. Amadeus Greiff, der alte Rechtsanwalt, hat sich auf das Finanzwesen konzentriert.

50% von ihnen lagen falsch", sagt er. Die machen viel Reklame, aber sie machen auch viele Ausrutscher. Obwohl auch im Text der unerlaubte Satz "frühestens" erscheint, kann der Darlehensnehmer nichts tun, wenn sich die Hausbank exakt an dieses Muster gehält. "Es ist Wahnsinn ", sagt Rechtsanwalt Greif, "der gesetzgeberische Akt hat es vermasselt.

Wenn sie nur "winzig" sind, kommt der Kontrakt zur Anwendung, aber bei "kleinen Abweichungen" kann der Rücktritt trotzdem erfolgen. In seiner Sozietät hatte Amadeus Greiff bereits Verfahren, in denen Kunden 100.000 EUR einsparen konnten. Das Beispiel von Thomas und Carla-Sylvia Groth ist nicht in dieser Ausprägung. Zu diesem Zweck haben sie ein Darlehen in Höhe von 260.000 aufgesetzt.

"Ich habe gerade zu viel zu tun ", bereute Carla-Sylvia Groth. Sollten die beiden das Gebäude veräußern, sind für die Hausbank 20.000 EUR an vorzeitiger Rückzahlung schuld. "Ich habe das Thema im Allgemeinen bereits gekannt", sagt Thomas Groth. In einem Fernsehbericht wurde er dann ermutigt, seinen Auftrag überprüfen zu lasen. Das Verbraucherzentrum konnte nicht wirklich weiterhelfen, rieten sie, einen Rechtsanwalt zu konsultieren.

Das Darlehen für das Unternehmen Grow besteht aus drei einzelnen Verträgen. Zum einen waren die Widerrufsbelehrungen offensichtlich fehlerhaft, zum anderen waren die beiden anderen umstritten. Die Hausbank hat umgehend ein Abrechnungsangebot gemacht - Herr und Frau Groth sind befriedigt, sie haben 20.000 EUR eingespart. Dass auch ein widerruflicher Antrag seine Fallstricke haben kann, verheimlicht Amadeus Grieff nicht.

Dies führt zur Aufhebung des Vertrages mit der Nationalbank und kann das Geldbetrag innerhalb von 30 Tagen zurückfordern. Es ist in der Praxis in der Praxis kein Hindernis, ein neues Darlehen von einem anderen Kreditinstitut zu vorteilhafteren Bedingungen zu erhalten. Auch für Firmenkunden wäre es nicht empfehlenswert, ihre langjährigen Beziehungen zu ihrer Hauptbank zu beeinträchtigen, da die Kreditinstitute mit den Widerrufen nicht zufrieden sind.

"â??Das ist eine kostspielige Sache fÃ?r sieâ??, weiÃ? aus Erfahrung Greifer.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum