Was Kostet Schufa Auskunft

Kosten der Schufa Informationen

Sie erfahren, wofür Sie sie benötigen, was sie enthalten und welche Alternativen es gibt! Gleiches gilt für die MeineSCHUFA-Pakete, die alle Geld kosten. Einmal im Jahr stellt Ihnen die Schufa diese kostenlos zur Verfügung. Steigern Sie Ihre Chancen, indem Sie sich für SCHUFA-Informationen bewerben und diese dem Vermieter zur Verfügung stellen. Es steht nicht, dass das etwas kostet.

Wie viel kostet die Beschaffung von SCHUFA-Informationen? Auskünfte über die Schufa (Geld, Schufa-Informationen)

Die transparente Steuerzahlerin - wer lernt über welchen Zeitabschnitt meine Finanzdaten vom Steueramt? Vor einigen Monaten habe ich mit einem neuen Unternehmensberater gesprochen, denn als Freelancer brauche ich - nach dem Ausscheiden meines früheren Consultants viele Jahre - einen neuen Consultant meines Vereins. Allerdings habe ich in der ersten Sitzung eine Prokura unterzeichnet, weil ich der Meinung war, dass sie für die künftige Kommunikation mit dem Steueramt gelten würde.

Ich war erstaunt, als ich heute zum zweiten Mal bei ihm war, dass er vom Steueramt umfangreiche Auskünfte über mich im Internet erhalten hat: alle Ansprüche des Finanzamts gegen mich aus den letzten 15 Jahren, alle von mir mit dem jeweiligen Stichtag getätigten Auszahlungen, Liste der Steuertypen im Einzelnen, etc...... Selbstverständlich würde ich ihm diese Information gerne direkt - und hatte sie auch - zusenden - teilweise mit Bescheidenheit und teilweise oral.

Weil nach zwei Gesprächsrunden nicht notwendigerweise feststeht, ob ich ein so weitreichendes Selbstvertrauen habe, dass jemand, den ich noch nicht gut kann, so viele Details über mich erfahren wird, zumal diese für meine jetzigen Fragestellungen an ihn (BWA, Teilverkauf von Betriebsvermögen) nicht von Belang sind. Wenn ich mit einem anderen Berater sprechen würde, um mehr Transparenz zu bekommen - für meine subjektive Wahrnehmung einer längerfristigen Entscheidungsfindung -, dann könnte das, was ich nicht will, wiederholt werden.

Jetzt stelle ich mir die Frage: Ist es für einen frisch ernannten Unternehmensberater normal, Informationen zu bekommen, die 15 Jahre und mehr in die Geschichte zurückreichen? Wer kann neben den Steuerberatern auch andere Ämter vom Steueramt Informationen über mich entgegennehmen, z.B. Anwälte, Kreditinstitute oder Finanzierungsbroker? Denn: Je mehr die Möglichkeiten des Online-Zugriffs auf die Informationen gegeben sind, desto höher ist die prinzipielle Missbrauchswahrscheinlichkeit!

Preise für SCHUFA - Informationen

Die letzten kostenlosen Infos dauerten nicht länger als zwei Jahre. Weshalb möchte ein Hausherr gegen Entgelt Auskunft? Ich weiß nicht, ich nehme an, dass Ignoranz, die durch das Formblatt "Selbst-InformationDatenübersicht" genährt zu natürlich wird: Angebot: Die Schufa erfasst auch keine Angaben zu den Krediten, Kontostände, Vermögensverhältnisse. Sie beschäftigt sich ausschließlich mit bestehenden Accounts, Kredit- und Zahlungskarten, Mobilfunkverträge und deren Zahlungsausfälle.

Eine Multimillionär, die ihre Mobilfunkberechnung nicht bezahlt. hat einen schlechteren Score-Wert als ein schlechter SCHLUCKER, der seine Berechnungen immer gewissenhaft bezahlt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum