Vorfälligkeitsentschädigung Umgehen

Strafe für vorzeitige Rückzahlung Vermeidung von Schäden

Möchten Sie Ihren Kreditvertrag ohne Vorfälligkeitsentschädigung kündigen? Wir beraten Sie gerne, wie Sie die Vorfälligkeitsentschädigung vermeiden können. Vermeiden Sie Vorfälligkeitsentschädigung - kündigen Sie das Kreditgeschäft wegen falscher Widerrufsanweisungen!

Bei vorzeitiger Kündigung von Verbraucherkrediten durch den Kreditnehmer hat die BayernLB grundsätzlich Anspruch auf eine so genannte Vorfälligkeitsentschädigung für den Wegfall von Zinsen in der Folge. Dies können Summen von 50.000,00 oder mehr sein, die die Hausbank dann für sich in Anspruch nimmt. Für die Ermittlung des Zins-Nachteils der Kreditinstitute ist nur der Zeitpunkt und nur der Betrag des Kredits zu beachten, für den die Kreditinstitute eine gesetzlich abgesicherte Verzinsungserwartung haben (BGHZ 145, 5).

Die besonderen Rückzahlungsrechte des Kreditnehmers, d.h. von der Kündigung unabhängige Teilerfüllungsrechte, schränken die gesetzlich abgesicherte Verzinsung ein und müssen daher zur Reduzierung der Vorfälligkeitsentschädigung berücksichtigt werden (BGH, WM 12, 28). Dabei sind die besonderen Rückzahlungsrechte des Kreditnehmers nicht nur dann zu beachten, wenn vom Kreditnehmer erwartet wird, dass er sie in Anspruch nimmt, sondern im Allgemeinen (BGH WM 16, 457). GTC-Klauseln, die vorsehen, dass bei der Bemessung der Vorfälligkeitsentschädigung besondere Rückzahlungsrechte nicht zu beachten sind, verletzen das geltende GTC-Recht (BGH, WM 16, 457) und sind ungültig.

Eine elegante Möglichkeit, Vorfälligkeitsentschädigungen ganz zu umgehen, ist der Rücktritt vom Darlehen auf der Basis einer unrechtmäßigen Aufforderung. Dadurch kann der Kreditnehmer auch Jahre nach Vertragsabschluss ohne Vorauszahlung vom hochverzinslichen alten Vertrag zurücktreten und sich bei einer dritten Bank zum sensationell vorteilhaften Zinssatz reformieren. Widerrufsanweisungen in Kreditverträgen, die Begriffe wie "Aufsichtsbehörde" oder den Satz "Der Kreditnehmer muss dem Kreditgeber auch die Kosten erstatten, die der Kreditnehmer gegenüber der Öffentlichen Hand getätigt hat und nicht zurückfordern kann", sind ausgezeichnete Hinweise für einen erfolgrei he widerrufen.

Wollen Sie Ihren Kreditvertrag kündigen, ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen zu müssen?

Wollen Sie Ihren Kreditvertrag kündigen, ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen zu müssen? Wollen Sie Ihren Kreditvertrag vorzeitig kündigen, verlangt Ihre Hausbank in der Regelfall eine so genannte Vorfälligkeitsentschädigung. Eine juristische Überprüfung Ihres Darlehensvertrags kann jedoch aufzeigen, dass Sie außer der vertraglichen Verpflichtung zur Entrichtung einer solchen Vorauszahlungsstrafe nicht sind. Haben Sie die Vorauszahlungsstrafe bereits an die Hausbank bezahlt?

Keine Sorge: Auch in diesem Falle kann eine rechtliche Überprüfung zeigen, dass Ihre Hausbank zur Zahlung der Vorfälligkeitsentschädigung ist. So kann die Vorfälligkeitsentschädigung rasch mehrere tausend EUR betragen. Allerdings ist die Ermittlung der Vorfälligkeitsentschädigung durch die Hausbank in vielen FÃ?llen alles andere als nachvollziehbar. Unabhängig davon, welchen Betrag die Hausbank abruft, ist es immer sinnvoll, die Hoehe der Vorfälligkeitsentschädigung zu abklären.

Unterstützt wird dies beispielsweise durch die Verbraucherberatungsstelle in Hamburg (Überprüfung der Hoehe der Vorfälligkeitsentschädigung). Wünschen Sie, dass wir überprüfen, ob Sie zur Entrichtung einer Vorauszahlungsstrafe sind?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum