Verlängerung Darlehensvertrag Muster

Musterdarlehensvertragsverlängerung

Ein Auto kann ein Lehrlingskredit oder ein Kredit sein. Die Prolongation ist eine Verlängerung der Laufzeit eines befristeten Vertrages, daher sollten Kreditnehmer nicht nur ein Angebot von ihrer eigenen Bank einholen, sondern es auch mit Kreditangeboten anderer Kreditinstitute vergleichen und ggf. neu terminieren. Es steht den Beteiligten frei, eine neue Verlängerung und die dafür geltenden Bedingungen zu vereinbaren. Der Darlehensvertrag (der "Vertrag") ist wirksam und tritt am[DATE] in Kraft.

PROFESSIONAL RULES AND EXERCISE RULES FOR PAWNBROKERS

Seit über 300 Jahren gewährt das Pfandleihhaus seinen Kundinnen und Kunden Pfandkredite und setzt sich dafür ein, dass alle österreichischen Pfandleiherinnen und -händler gerecht, übersichtlich und kundennah vorgehen. So haben wir im Auftrag der Bundeswirtschaftskammer und gemeinsam mit Kollegen aus der Industrie am Verhaltenskodex der Verpfänder gearbeitet, um Standards zu definieren und allgemein gültige Mindestnormen vorzugeben.

Ziel ist es, den besten Provider für Sie zu ermitteln und Ihnen den Angebotsvergleich zu erleichtern. Aus unserer langjährigen Tätigkeit wissen wir um die Kernfragen der Kundschaft im Pfandleihgeschäft: Wer garantiert die höchstmögliche Absicherung der von den Kundschaft deponierten Wertsachen? Von wem bekommen Sie den höchsten Kredit und die beste Expertise?

Zur Erleichterung der Berufsorientierung soll die Berufsordnung des Berufsverbandes der Finanzdienstleistungsunternehmen dienen: 1 Pfandleiher haben die Möglichkeit, sich freiwillig und individuell den folgenden Berufs- und Ausübungsregeln zu unterwerfen. Zugleich wird durch die Entsprechenserklärung zu den berufsrechtlichen Regelungen eine Pflicht zur Beachtung dieser Regelungen ausgelöst. 2. sich gegenüber anderen Mitgliedern des Berufsstandes partnerschaftlich und unter Berücksichtigung ihrer berechtigten Belange aufstellen.

Die berufsrechtlichen Regelungen für die Ausübung des Pfandrechts sind auf der Internetseite des Berufsverbandes der Finanzdienstleistungsunternehmen www.wko. at/finanzdienstleister publiziert. Dieses Regelwerk ist innerhalb des Berufsstandes entstanden und wurde aus der Erfahrung der Verpfänder erwachsen. 4 ) Diese Regelungen gelten für alle Aktivitäten im Rahmen des Pfandleihgeschäftes gemäß 155 Gewerbeordnung 1994.

5. Verpfänder ihren Berufsstand sorgfältig und mit der Fürsorge eines umsichtigen Kaufmanns ausüben. 7. Verpfänder sind dazu angehalten, die Personalien jedes Verpfänders ungeachtet der Pfandart und der Kredithöhe durch einen Lichtbildausweis zu prüfen und eine Abschrift des Personalausweises 10 Jahre lang zu verwahren.

Zusätzliche Garantie durch das Dorotheum: Alle gesetzlichen Anforderungen an die schutzwürdigen Angaben unserer Auftraggeber werden gemäß Bundesdatenschutzgesetz einhalten. 8. Verpfänder sind im Falle des Pfandverlustes zur angemessenen Wahrung der Belange des Verpfänders verpflichtet. Das Pfandrecht wird durch den Pfandgeber ausgeübt. Zusätzliche Garantie durch das Dorotheum: Mit unserer nationalen und internationalen Anerkennung sowie unseren Ausstellungs- und Online-Katalogen sichern wir den bestmöglichen Verwertungserlös in Versteigerungen und Geschäften.

9. den Pfandleihern ihre erworbene Qualifikation durch regelmässige und zu jedem Zeitpunkt nachweislich relevante Aus- und Weiterbildungsmassnahmen vermittelt und erweitert wird. Zusätzliche Garantie durch das Dorotheum: Wir verfügen über mehr als 300 Jahre Erfahrungen im Loan-to-Value-Verhältnis und bilden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. Die Weiterbildungspflicht ist in jedem Fall gegeben, wenn die Verpfänder innerhalb von fünf Jahren an Weiterbildungsmaßnahmen/-veranstaltungen im Umfang von 10h teilgenommen haben.

12. Verpfänder müssen ihre Geschäfte an einer festen Anschrift in Geschäftsräumen führen, die nachweisbar sind. Pfandvermittler sind zur Geheimhaltung gegenüber dem Pfandgeber und den von ihm mitgeteilten Angaben (z.B. gegenüber Ehegatten und Geschäftspartner der Kunden) verpflichtet. 2. Außerdem müssen sie ihre Angestellten und andere Angestellte zur Wahrung dieser Vertraulichkeit auffordern.

14 Verträge, nach denen ein Verpfändung im Falle der Nicht-Rückzahlung des Kredits in den Besitz des Pfandgläubigers gelangt, verstoßen gegen die Berufsethik. 15. die Verpfändungen sind mit der Vorsicht eines umsichtigen Kaufmanns zu sichern und so zu kennzeichnen, dass ihre Zuteilung an die Pfandgläubiger und das ihm gewährte Pfandrecht zu jeder Zeit möglich ist.

Jede über die Verwirklichung hinaus gehende Verwendung eines Pfandrechtes durch den Pfandmakler oder Dritte verstößt gegen die Berufsethik. Zusätzliche Garantie des Dorotheums: Achten Sie auf die Kredithöhe und den Versicherungswert, zu dem Ihr Pfandobjekt abgesichert ist. 16. verpflichtet sich der Verpfänder zu einer transparenten und nicht irreführenden Weitergabe seiner Kurse an seine Kundschaft.

Obligatorisch ist der eigene Auftritt des Pfandleihers im Netz, in dem die genehmigten Verfahrensregeln und die Gebührensätze gut einsehbar und leicht aufzufinden sind. Zusätzliche Garantie durch das Dorotheum: Es versteht sich von selbst, dass wir seit vielen Jahren sämtliche Honorare im Netz publizieren und in den Niederlassungen übersichtlich darstellen und auf Kundenwunsch in Papierform aushändigen.

17. Verpfänder informieren ihre Kundinnen und Kunden telefonisch über die Höhe der Beleihungskosten. Zusätzliche Garantie durch das Dorotheum: Selbstverständlich bieten wir auch einfach zu handhabende Computer im Netz an, die die Honorare darstellen und die Besucher informieren. 18 Das Pfandhaus muss für jeden Pfandleihbetrieb einen Pfandbrief ausstellen und befolgen.

Zusätzliche Garantie durch das Dorotheum: Dieser Leihschein beinhaltet alle für die Leihkunden im Dorf wesentlichen Angaben sowie einen präzisen und zuverlässigen Text des ausgehändigten Leihgerätes, so dass dem Leihgeber im Falle einer nachträglichen Rücknahme grösstmögliche Sicherheiten geboten werden. 19. die Verpfändungskarten müssen folgende Angaben enthalten: Ausweisung als " Pfandbrief ", Seriennummer des Pfandgeschäftes, kurze Beschreibung des Pfandrechtes, Kreditbetrag, Verpfändungsdatum, Ablaufdatum des Pfandrechtes (Laufzeit des Pfandes), Sicherungswert, Bezugnahme auf die Bedingungen, namentlich auf die Vorschriften über den Kauf von verfallenen Pfandrechten und die Festlegung der Höhe der Gebühr, Bezugnahme auf das Kaufverbot und die Ausleihe von Pfandbriefen.

Zusätzliche Garantie des Dorotheums: Die Pfandbriefe des Dorotheums haben eine Fälschungssicherheit, die Unbefugte daran hindert, sie zu aktivieren. 20 Für jede Erneuerung/Umsetzung des Kredits muss ein neues Pfandrecht ausgestellt werden. 21. die Leihscheine müssen in körperlicher Gestalt ausgestellt werden. 24 Die Bekanntmachungen über offensichtliche Verstöße gegen die Standesregeln und die Berufsausübung der Pfandleiher, die den Standesregeln unterliegen, sind in schriftlicher Form an das Büro der Berufsgenossenschaft der Finanzdienstleistungsinstitute zu richten:

Mehr zum Thema