Tilgungsplan

Rückzahlungsplan

Für die Planung der Baufinanzierung ist es wichtig, einen Tilgungsplan zu erstellen. Einlösungsplan anlegen Sie können hier einen Tilgungsplan mit außerplanmäßigen Tilgungen für unterschiedliche Kreditarten kostenfrei im Dialog anlegen. Für die Rückzahlungsarten können Sie zwischen Rückzahlungsdarlehen, Annuitätendarlehen, Fälligkeitsdarlehen oder einmaligen Rückzahlungen nachfragen. Im Falle eines Annuitätendarlehens bleibt die Ratenzahlung, d.h. die Höhe des Zinsanteils und des Tilgungsanteils, während der Dauer gleich. Der Rückzahlungsanteil erhöht sich während der Dauer mit abnehmendem Anteil der Zinsen.

Im Falle von Rückzahlungsdarlehen ist der Rückzahlungsanteil während der Darlehenslaufzeit gleich. Wenn während der Dauer nur Zins ohne Rückzahlung bezahlt wird, ist dies ein fälliges Darlehen. Im Falle einer einmaligen Rückzahlung werden die Verzugszinsen bis zum Ende kumuliert und zusammen mit dem Darlehensbetrag erst am Ende der Frist in einer einzigen Höhe ausbezahlt. Die Tilgungspläne können mit Jahreswerten ausgestellt werden oder alle Rückzahlungsraten enthalten.

Der Darlehensbetrag ist die Bemessungsgrundlage für Zins, Rückzahlung oder Fälligkeit des Anleihe. Bei der Verzinsung wird der Jahreszins herangezogen. Hier gibt es bei den unterjährig zu zahlenden Raten Unterschiede, da der Nominalzinssatz weder Zinseszinsen noch die Zinszahlungstermine mitberücksichtigt. Bei der Kalkulation des Rückzahlungsplans kann der Ausschüttungsmonat festgelegt werden.

Je nach Kreditvertrag können die ersten Tranchen nach der Ausschüttung zins- und tilgungslos sein. Es können als Kreditdauer Monat oder Jahr gewählt werden. Im vorliegenden Falle bestimmt der Rückzahlungsplanrechner die Dauer. Alternativ können Sie den Tilgungsbetrag in EUR pro Ratenzahlung oder die anfängliche Tilgung in EUR prozentual angeben, um die Tilgungsfrist zu ermitteln.

Der Prozentsatz der anfänglichen Tilgung korrespondiert mit dem Rückzahlungsanteil der ersten Raten. Der Verpflichtungszeitraum der Fremdkapitalzinsen wird in Jahren ausgedrückt und korrespondiert mit dem Zeitraum, in dem der festgelegte Fremdkapitalzinssatz gleichbleibend sein soll. Es kann auch der nachfolgende Zins berechnet werden. Ausgehend von diesem Zins wird das Kreditvolumen nach der Sollzinsbindungsperiode berechnet. Sie können bei der Berechnung der Rückzahlung Gutschriftskosten berücksichtigen, die vor der Darlehensauszahlung einbehalten wurden. Dies reduziert den Auszahlungsbetrag.

Darüber hinaus können Gutschriftskosten berücksichtigt werden, die den Auszahlungsbetrag des Kredits nicht ändern, die aber von der Hausbank aufgerechnet werden. Eventuelle außerplanmäßige Tilgungen sind zur Reduzierung der Zinsbelastung oder -dauer hilfreich. Mit Hilfe eines Tilgungsplans werden die Darlehensschulden und die Darlehensraten in tabellarischer Form, gegliedert nach Zins- und Tilgungsanteilen, in chronologischer Reihenfolge dargestellt.

Der Tilgungsplanrechner auf dieser Registerkarte ermöglicht die Berechnung und Anzeige von Tilgungsplänen für verschiedene Arten von Darlehen, wie z.B. Jahres- oder Ratendarlehen. Wenn Sie einen Tilgungsplan mit gleich hohen Kreditraten einrichten möchten, können Sie die Berechnung von Anuitätendarlehen als Auswahlmöglichkeit wählen. Wenn dagegen der Rückzahlungsanteil gleich bleibt, können Sie die Kreditart Rückzahlungsdarlehen auswählen. Dabei können unter anderem außerplanmäßige Rückzahlungen oder eine Nachfrist berücksichtigt werden.

Das Berechnen des Tilgungsplanes mit dem Tilgungsrechner geschieht ohne Garantie. Sie können auch einen Tilgungsplan mit einem Finanzierungsrechner für die Grundstücksfinanzierung einrichten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum