Stundennachweis Mindestlohn

Betriebsstundennachweis Mindestlohn

Mit der Einführung des Mindestlohns besteht eine Verpflichtung zur Dokumentation der Arbeitszeiten. Welche Industrien müssen die Arbeitszeiten erfassen? Für Deutschland wird ab dem Jahr 2017 der gesetzlich vorgeschriebene Mindestlohn von 8,84 EUR pro Std. gelten. Damit diese auch wirklich für jede geleistete Arbeit vergütet wird, gibt es in einigen Bereichen eine Verpflichtung, die geleisteten Arbeitsstunden zu vermerken (Dokumentationspflicht).

Welche Industrien müssen die Arbeitsstunden erfassen? Das Dokumentationserfordernis ist in der Regel nur für Geringverdiener (Ausnahme: Mini-Jobber in der Privatwirtschaft) und die im Gesetz zur Bekämpfung der illegalen Beschäftigung aufgeführten Wirtschaftszweige mit besonderem Missbrauchsrisiko gültig.

Zeitungszusteller und Mitarbeiter von Paketzen müssen ihre Arbeitszeiten ebenfalls nachvollziehen. Der Auftraggeber muss auf einem Blatt Papier oder Formular (siehe unser Musterformular) vermerken (oder machen lassen): die Länge der tagel. Arbeitszeiten, z.B. die Zeit. Hinweis: Unterbrechungen sind nicht Bestandteil der Arbeitszeiten, daher müssen sie abgezogen werden; die genaue Zeitdauer und der Ort der entsprechenden Unterbrechungen müssen nicht erfasst werden.

Der Auftraggeber muss sicherstellen, dass die Listen richtig sind. Der Nachweis der Arbeitszeiten muss bis zum Ende des achten auf den Tag nach dem Tag, an dem die Arbeit geleistet wurde, d.h. eine Kalenderwoche später, erfolgen. Der Beleg bleibt beim Auftraggeber und muss zur Zollkontrolle vorgelegt werden.

Stundenaufzeichnungsformular

Social Media Clients und Drittanbieter-Werbe-Cookies ermöglichen Ihnen den Zugang zu Social Media Features und personalisierter Online-Werbung. Wenn Sie auf die Taste "Weitere Informationen" klicken, bekommen Sie einen Einblick in die Cookie-Einstellungen und haben die Option, diese einzeln einzustellen. Nähere Angaben zu diesen Plätzen und der Verwendung Ihrer personenbezogenen Angaben entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzrichtlinien.

Sind Sie mit der Nutzung dieser Cookie und der damit einhergehenden Datenverarbeitung einverstanden? Sie werden immer dadurch gesetzt, dass sie für die grundlegenden Funktionen der Webseite benötigt werden. Dazu gehören auch so genannte Chips, die dazu verwendet werden können, Ihren Aufenthaltsort auf der Seite zu speichern - während eines Besuches oder, wenn Sie es wünschen, von einem zum anderen.

Social Media Clients erlauben es Ihnen, sich mit Ihren Social Networks zu verknüpfen und Content von unserer Webseite über Social Media zu nutzen. Dies kann in einigen FÃ?llen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Nutzungsdaten erfordern. Für weitere Auskünfte über die Behandlung Ihrer personenbezogenen Angaben lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Cookie ausschalten, kann dies zur Darstellung von Anzeigen mit geringerem Interesse für Sie aufkommen.

Es kann auch den einfachen Datenaustausch mit Freunden wie z. B. Freunden von Freunden oder Verwandten von Freunden, wie z. B. Freunden von Freunden oder Verwandten, sowie die gemeinsame Nutzung von Content in Social Media stören. Erlauben Sie Social Media und Advertising.

Mehr zum Thema