Steffi Graf Scheidung

Scheidende Steffi Graf

Steffi Graf ließ sich nach drei Jahren von ihrem Mann scheiden. Aber Steffi Graf und Andre Agassi: Deshalb ist ihre Hochzeit so einträglich. Die beiden Tennisprofis Steffi Graf (49) und Andre Agassi (48, "Open: The Self-Portrait") haben sich im Okt 2001 gegenseitig das Ja-Wort gegeben. Graf enthüllte in einem Gespräch mit der "Bild am Sonntag" das Erfolgsgeheimnis ihrer gelungenen Ehe: "Respekt und Mitgefühl. "Sie sind auch zweimalige Familien.

Son Jaden Gil ist 16 Jahre jung, Tocher Jaz Elle ist 14 Jahre jung, Graf und Agassi unterstützen die gemeinsame Erziehung: "Manchmal bekomme ich Andre, der mir hilft! In Paaren sind wir stärker", erklärt Graf. André sagt, sie ist mir sehr ähnlich." Andre Agassi ist auch nach so vielen Jahren zusammen immer noch in seine Ehefrau verknallt.

Die Steffi Graf über ihre stumme Scheidung

"Seitdem wir uns getrennt haben", erzählt Steffi Graf (35), "verstehen wir uns viel besser. Nicht nach dem Rosenkampf, Kummer und Scheidung. Die ehemalige Sportanhängerin der Jahre 2000 und 2001 hat sich vor vier Monaten von ihrem Mann Niki Zitny (35) beim Zivilstandsamt in Graz getrennt. Son Lorenz war bereits auf dem Weg.

Das ist für uns beide", erläutert Steffi Graf die Anfrage von MADONNA. Aber trotz der Teilung und vor allem wegen ihres bald dreijährigen Kindes wird sich nicht viel verändern, wie der 800 Meter Weltklasse-Läufer in einem Gespräch mitteilt. "â??Ich habe zur Zeit keinen Partnerâ??, hebt Graf sehr deutlich hervor und erklÃ?rt, wie die Krankheit ihr berÃ?hrtes Gesicht und ihren Blick auf die Zukunft im Jahr 2002 verÃ?ndert hat.

"Du hast dich vor vier Schwangerschaftswochen von Niki Zitny erlöst. Die Scheidung ist natürlich keine leichte Sache, aber für meinen Ex-Mann Niki und mich ist es so besser. Jetzt, da wir jetzt eine Scheidung haben, kommen wir wirklich gut miteinander aus. Die Scheidung war für uns beide besser. Graf: Lorenz hat die Scheidung nicht wirklich bemerkt.

Nur dass Mom und Dad jetzt besser miteinander auskommen als vorher (lacht). Graf: Wir wollen alles so belassen, wie es ist. Ziemlich unüblich nach einer Scheidung..... Graf: Wir machen es einfach anders als viele Zwillinge. Die Niki und ich wollen keinen Keiler zwischen uns schweben sehen, auch wenn einige von uns dies heftig ausprobieren.

In letzter Zeit gab es in Sportkreisen Gerüchte, dass Sie mehr als nur gute Freunde des Publizisten Rainer Fleckl seien...... Graf: Der Regener ierer war gerade mit seiner Frau im Wellnessurlaub, wenn das deine Fragen erfüllt (lacht). Bei uns versteht man sich sehr gut, und Regener ist so etwas wie mein Seelenverwandter. Graf: Ich bin erst seit vier Monaten scheidengelassen.

Graf: Das geht natürlich nicht ohne Spuren an mir vorbei. Zählung: Ja, natürlich.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum