Skk Eur

stk Eur

Der aktuelle Wechselkurs zur Slowakischen Krone / Euro (SKK/EUR) sowie Charts, Nachrichten und Währungsrechner. Taschenrechner zur Umrechnung von Geld in Euro (EUR) in die und aus der Slowakischen Krone (SKK) zu aktuellen Wechselkursen. Informationen über EUR/SKK (Euro / Slowakische Krone), historische Kurse, Aktien, Aktienkurse und mehr. Gegenwärtiger Wechselkurs zwischen Euro und Slowakischer Krone (EUR SKK): Umrechnung zwischen Euro und Slowakischer Krone.

mw-headline" id="Banknoten">Banknoten[Verarbeitung | edit source code]

Von der Slowakei vom 7. März 1993 (kurz nach der Spaltung der Tschechoslowakei und der Gründung der unabhängigen Slowakei am I. Jänner 1993) bis zum 11. Oktober 2008 war die Slowakei in der slowakischen Kronenwährung vertreten. Die Kronen wurden in 100 Helleier aufgeteilt. Auf der Tagung des Rates der Wirtschafts- und Finanzminister am dritten Juli 2008 wurde die Einführung des Euro am 16. September 2009 beschlossen.

Jänner 2009 in Geltung getretenen Wechselkurs wurde am Freitag, den 27. Juni 2008, auf 30.126 SKK/EUR festgesetzt. Der EUR hat am I. Jänner 2009 die Slowakei als Landeswährung amtlich ersetzt; für einen Übergangszeitraum bis zum I. Jänner 2009 konnten beide Landeswährungen weiterhin genutzt werden.

Folgende Geldscheine gab es: 20 Krone, 50 Krone, 100 Krone, 200 Krone, 500 Krone, 1000 Krone und 5000 Krone. So wurden die früheren 10 und 20 Heller-Stücke am I. Jänner 2004 entwertet und von der Slowakenbank beschlagnahmt. Sämtliche Coins trugen das Wappenbild der Slowakei mit den Buchstaben "SLOVENSKÁ REPUBLIKA" (Slowakische Republik) und dem Prägejahr auf der Rückwand; die Bezeichnung der Aversen lautet wie folgt: Am 27. Dezember 2005 ist die Slowakei dem WKM II (WKM II) ohne vorherige Ankündigung beigetreten.

Damit wurde die Schwankungsbreite der Schwankungsbreite von 15 Prozent zu einem festgelegten Leitzins an den EUR gebunden. Ursprünglich wurde der Leitzins auf 38,4550 Kr. pro EUR festgesetzt. Nach einer stetigen Wertsteigerung der Koruna gegenüber dem EUR war die Slowakei jedoch erzwungen, in Abstimmung mit der EU eine Leitkursanpassung vorzunehmen, wobei der Leitkurs mit 35,4424 Kr. pro EUR seit dem Stichtag 31. Dezember 2007 lag.

Im Zuge der anhaltend starken Wertsteigerung der Koruna wurde der Leitzins am Mittwoch, den 27. April 2008, nochmals auf 30,1260 Kronor pro EUR angehoben. Auf der Grundlage des Konvergenzberichts der EZB empfahl die von der Europäischen Komission am vergangenen Freitag, dass die Slowakei den EUR am kommenden Tag einführt. Abschließend gab der ECOFIN-Rat am Donnerstag, den dritten Tag 2008, den Startschuss für die Einführung des Euros am Donnerstag, den ersten Tag 2009; auf dem EU-Gipfel am 19. und 20. Juni 2008 führte der Ministerrat den Ebro ein.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum