Private menschen die Geld Verleihen

Personen, die Geld verleihen.

Der Lendico beschreibt sich selbst als Kreditmarktplatz von Mensch zu Mensch. "Peer-to-Peer" wird vom Englischen für Person zu Person übersetzt. Die Privatpersonen sind immer so etwas, man kann nie sagen, ob sie das Geld von dir legal oder nicht legal zurückbekommen. Die Kredite wachsen sehr schnell und die Vorteile der Geldaufnahme bei Privatpersonen überzeugen immer mehr Menschen. Wer das Geld für sein Unternehmen braucht, gehört in der Regel nicht zur Zielgruppe der privaten Kreditgeber.

Einmalige Geldaufnahme von Privatpersonen (Privat)

In meinem Wohnraum habe ich eine Spieldose, in der ich ein paar kleine Rechnungen versteckte, falls mir das Geld fehlt. Als er eines Tages zusah, wie ich Geld aus der Musikbox nahm. Zwei Tage später war ich abends im Lager, während er fernsah, als ich die Musikbox wiedergab.

Als ich mit ihm darüber gesprochen habe, versicherte er ihm, dass er sich nur etwas Geld borgen wollte, damit er ein weiteres Freibier ausgeben kann. Da ich bereits im Lager war und er sich langweilen würde. Dann forderte ich das Geld zurück und untersagte ihm, mir je wieder Geld aus der Spieldose zu holen.

Einige Tage nachdem er mir das Geld aus der Musikbox zurückgegeben hatte und ich ihn erneut daran erinnert hatte, nie wieder zu diesem Geld zurückzukehren, war die Musikbox leer. Völlig ausgeflippt, beleidigt und hart geschoben, so dass ich in den Schrank stürzte und meine Hände leicht verletzt habe.

Danach legte er mir Geld vor die Füße und verließ die Stadt. Die Ärztin sagte, dass man keine Wunden an meiner Handfläche sieht und dass ich sie auch nicht melden kann. Dass ich mir das alles vorgestellt hätte und dass er mich nie der Tatsache beraubt hätte, dass er nur das Geld ausgeliehen hatte.

Direktdarlehen

Selbst diejenigen, die nicht so viel Geld haben, wollen in Sicherheit leben. Damit dies möglich ist, fragen wir andere Menschen nach Privatkrediten. Bei diesen Privatkrediten bezahlen wir einen Jahreszinssatz von bis zu zwei Jahren. Einige Menschen wollen überhaupt kein Interesse daran. Alle diese Privatkredite bezeichnen wir als "Direktkredite". Weshalb verleihen uns Privatpersonen Geld?

Manche Leute wollen kein Geld an eine Hausbank ausgeben. Wenn Sie eine persönliche Verbindung zu Ihren Anlagen wünschen, können Sie auch selbst wählen, an wen Sie diese verleihen oder Geld leihen möchten. Die private Vergabe von Geld ist ebenfalls vom Gesetzgeber geregelt. Derartige Privatkredite sind nahezu wie das haftende Eigenmittel. Jeder Privatkreditvertrag sieht daher vor, dass das Darlehen nur zurückgezahlt werden kann, wenn die Projektliquidität dadurch nicht beeinträchtigt werden kann.

Die Kreditinstitute können von einem Sozialprojekt die Einreichung eines Konkurses fordern, wenn die Kreditinstitute es für angemessen halten. Daher kommen die rechtlichen Regelungen sowohl unserem Vorhaben als auch demjenigen zugute, der uns einen Darlehensvertrag gewährt. Aber das bedeutet auch: Wenn Sie Ihr Geld innerhalb kürzester Zeit zurückfordern, müssen Sie möglicherweise etwas mehr Zeit auf eine Rückerstattung einplanen.

Daher kann es Sinn machen, nur einen kleinen Teil in unser Vorhaben und andere kleine Teile in andere Vorhaben zu stecken. Sie sind ein gesellschaftliches Vorhaben. Sieben Menschen aus fünf Nationen leben bei uns. Die Mieter haben alle ihre Privat- und Aufenthaltsräume. In dem kommerziellen Teil des Gebäudes kann jeder den Raum "Dream Supplier" aufsuchen.

Dies sind gute Argumente, unser Vorhaben mit einem direkten Darlehen zu untermauern. Du kannst uns jeden Tag einen kleinen Geldbetrag ausleihen. Wenn Sie einen höheren Kreditbetrag ausleihen möchten, können Sie mit uns darüber sprechen, wie der Kreditbetrag am besten gesichert werden kann. Deshalb offerieren wir keine Rendite und keine Wertpapiere, sondern persönlichen Kontakt und eine enge Verbindung zum Vorhaben.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum