Nachträglicher Widerruf Immobilienkreditvertrag

Späterer Widerruf des Immobilienkreditvertrages

Zahlreiche Kreditkunden versuchen nun, ihre Kreditverträge durch einen späteren Widerruf vorzeitig zu kündigen. Ein nachträglicher Widerruf ist grundsätzlich möglich. Grundlage für den späteren Widerruf sind formale Fehler in den Verträgen. Das erste Urteil gegen die Mercedes-Benz Bank über den späteren Widerruf eines Autokredits.

Der Widerruf eines Kreditvertrages mit falschen Widerrufsanweisungen kann so einträglich sein.' Gemeinschaft von Interessen für den Widerruf.

2002 wurde durch den Verbrauchergesetzgeber ein Rücktrittsrecht für Konsumentenkredite eingeführt. Hintergründe waren das Ziel, den privaten Konsumenten vor überstürzten Entscheiden zu bewahren. Doch damit ein Konsument von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen kann, muss er in seinem speziellen Anwendungsfall eindeutig feststellen können, wann die Rücktrittsfrist beginnt, um auf dieser Grundlage das Ende der Rücktrittsfrist festzulegen.

Inzwischen auch in einer Reihe von BGH-Urteilen bekräftigt, heißt es: Wenn dem Konsumenten nicht bekannt ist, wann seine Rücktrittsfrist anfängt (und damit auch wann sie endet), dann fängt sie überhaupt nicht an zu funktionieren. Kreditvereinbarungen sind daher nicht nur für 14 Tage, sondern sozusagen "für immer" auflösbar. Dies ist eine besonders explosive Erkenntnis aufgrund des massiven Zinsrückgangs der letzten Jahre - und kann für die Schuldner extrem ertragreich werden.

Während bis zu fünf Prozentpunkte für ein Baukredit bis 2010 zu verzinsen waren, erhalten Sie heute das gleiche Darlehen für rund 1,5 Prozentpunkte. Mit einer Finanzsumme von 200.000 EUR ergibt sich eine Zinseinsparung von knapp 600 EUR pro Kalendermonat - ein Betrag, den Sie in die weitere Rückzahlung Ihrer Liegenschaft stecken können.

Der ökonomische Nutzen eines gelungenen Widerspruchs kann aber - jedenfalls in der Praxis - noch grösser sein. Der Grund dafür ist, dass ein nachträglicher Widerruf eines Kreditvertrages tatsächlich dazu führt, dass dieser Gutschrift komplett aufgehoben werden muss. Die Darlehensnehmer erhalten die Zinsen und Kapitalzahlungen, die sie seit Vertragsabschluss getätigt haben, zurück. Hinzu kommen gewisse Zinskomponenten, die aufgrund des niedrigeren Marktzinssatzes dazu führen, dass die Schuldner in der Praxis nur 85-90% der Restschuld ihres Darlehens zurÃ?

Der verbleibende Betrag von 10-15 Prozentpunkten des Darlehensbetrages entspricht einer Form der Kompensation, die die Hausbank für überzahlte Zinszahlungen zahlen muss. Eine solche völlige Stornierung eines Darlehens ist, wie ich bereits früher in dieser Rubrik schrieb, in der Realität nicht die Regel, sondern die Ausnahmen - und wenn ja, kann sie beinahe nur vor dem Gerichtshof erreicht werden.

Aus diesem Grund sollten Schuldner, die keine Rechtschutzversicherung im Hintergrund haben, eine gute Dosis Kompromißbereitschaft einbringen. In der Regel kann dies bedeuten, dass die Hausbank Sie aus dem aktuellen Kredit entlastet oder den Zins erheblich nach unten korrigiert - im Gegenzug verzichtet der Konsument auf nachträgliche Ansprüche oder Schäden.

Die Partnerjuristen der Interessengemeinschaft Widerruf haben solche Vergleichen bereits in großer Anzahl für ihre Klienten erreicht. Das Fazit eines solchen Vergleichs sind in der Praxis in der Praxis mehrere hundert Zinseinsparungen pro Jahr.

Mehr zum Thema