Kreditprivat Smava Erfahrungen

Credit Private Smava Erfahrung

Aber auch eine sehr professionelle Crowdlending-Plattform finden Sie unter dem Thema "Credit Private". Darüber hinaus kooperiert smava mit der biw Bank AG im Bereich der Privatkredite. Die Kredite über die Peer-to-Peer-Plattform sind nun "credit private".

Auf dem SMAVA-Kreditplatz - Wie ernst ist der Marktplatz SMAVA?

Die Smava ist der renommierteste deutschsprachige Dienstleister für Peer-to-Peer-Kredite und gleichzeitig ein Gegenüberstellungstool für klassische Banken. Mit dem Berliner Intermediär und FinTech-Unternehmen sollte die Wahrscheinlichkeit eines Kredits daher höher sein als sonst - zumindest ist das eines der Kaufargumente des Dienstleisters. Aus der Perspektive potenzieller Gläubiger untersucht dieser Artikel das Funktionieren des Kreditmarktes von smava und die Bedingungen für Anleihen.

Als einer der ersten Dienstleister hat die Berliner Smava im Jahr 2007 auf dem dt. Markteintritt Peer-to-Peer-Kredite angeboten, die einem damals sehr aktuellen Trendthema aus den USA folgen. Über solche Finanzierungsplattformen können Kleinanleger Darlehen an andere Konsumenten oder kleine Firmen gewähren.

Die Smava fungiert als Intermediär und bekommt eine Kommission für gezahlte Anleihen. In der Praxis geschieht die Vergabe der Darlehen über eine Kooperationsbank (seit 2012 Fidor-Linie, ehemals SWK-Linie) - dies ist allein schon aufgrund der Anforderungen des Gesetzes über das Kreditwesen (KWG) verpflichtend. Aus rechtlicher Sicht gewähren Investoren keine Darlehen an Kreditnehmer, sondern akquirieren nur eine Darlehensforderung von der Kooperationsbank.

"P2P-Kredit " in seiner reinsten Form gibt es unter den Berlinerinnen und Berlins seit 2012 nicht mehr: Damals waren Kreditinstitute in den Vorgang involviert, die wie Einzelpersonen in Nutzerkreditprojekte miteinbezogen werden konnten. Smava erweiterte in den folgenden Jahren sein Unternehmen. Heutzutage erscheinen die Berliners im Stil eines klassichen Gegenübers, in dem Personalkredite im engen Sinn (d.h. Peer-to-Peer-Kredite) integriert sind.

Für den Schuldner sind die grosszügigeren Akzeptanzkriterien im Gegensatz zum herkömmlichen Bankwesen von grossem Vorzug. Kurz gesagt: Smava ist 2007 auf dem tschechischen Strommarkt und war einer der ersten Dienstleister für gleichrangige Kredite in Deutschland. In Deutschland wurde 2007 das Peer-to-Peer-Prinzip eingeführt (erster lokaler Provider war eLolly) und erregte in den folgenden Jahren im Zusammenhang mit der Finanz- und Wirtschaftskrise große Medienaufmerksamkeit.

Zentrales Anliegen des Vorgehens entsprach dem damaligen Zeitgeist: Darlehen sollten unmittelbar zwischen Privaten und überhaupt ohne Bank möglich sein. Investoren sollten somit eine bessere Verzinsung erreichen und Schuldner sollten einen niedrigeren Zinssatz bezahlen müssen - auf Kosten der Gewinnspanne der sonst beteiligten Bänke. Außerdem sollten sie nicht mehr allein darüber bestimmen, wer Darlehen bekommt und wer nicht.

Die " Peer-to-Peer-Kredite " sind somit ein etabliertes und legitimes Nischengeschäft, obwohl die "Revolution" im Kreditgeschäft nicht eintrat. Erstens ist der Grundsatz der "1 000 EUR Spareinlagen für einen Darlehensbetrag von je 1000 EUR" nicht wettbewerbsfähig mit dem Geldschöpfungsfaktor des Bankengeschäfts. Kreditinstitute können ein Mehrfaches dessen ausleihen, was Investoren als Einlagen einbringen.

In extremen Fällen kann es mehrere Monate in Anspruch nehmen, bis Investoren ein Kreditprojekt finanzieren - bis sie sicher sind, dass ein Projekt scheitert. Kurz gesagt, peer-to-peer credit hat den Markt für Kredite nicht revolutioniert, aber er hat eine bedeutende Rolle gespielt: Sie sind viel weiter gefasst und verbessern die Kreditchancen, vor allem für Selbstständige, ältere Menschen, Niedrigverdiener und Arbeitnehmer in prekären Beschäftigungsverhältnissen.

Die Smava spricht nun von Krediten über die Peer-to-peer-Plattform als "credit private". Dort stehen unterschiedliche Fristigkeiten, Kreditbeträge und Zinsen zur Verfügung als im Vergleichsportal, zu dem auch Kreditinstitute gehören. Für "credit private" sind Nettodarlehensbeträge von 1.000-50.000 Euro mit einer Restlaufzeit von 36, 60 und 84 Monate möglich. Der gewünschte Nominalzinssatz wird vom Darlehensnehmer bei der Projektplanung des Darlehensantrags festgelegt: Je höher die Verzinsung (bezogen auf die Bonität) ist.

Sie werden vom Auszahlungsbetrag ( "damnum") abgesetzt und betragen je nach Fristigkeit zwischen 2,5% und 3,0%. Dies ist zum einen mehr als bei den meisten herkömmlichen Bankdarlehen, macht aber zum anderen das Zusagen breiter Akzeptanzkriterien glaubwürdig. Akzeptanzkriterien, die Bewerber zwingend nachweisen müssen, sind auch für Darlehen über den Handelsplatz gültig.

Für Darlehen über Smava sind die Anforderungen weniger hoch als bei herkömmlichen Banken. Der Darlehensnehmer muss mündig sein und einen in Deutschland ansässigen Staatsbürger sowie ein in Deutschland geführtes Konto haben. Zudem muss ein reguläres Gehalt von mind. 601 EUR (Arbeitnehmer) bzw. 800 EUR (Selbständige) überprüfbar sein. Die Arbeitnehmer müssen seit mehr als einem Jahr mit ihrem Dienstgeber im Arbeitsverhältnis gestanden haben und die Selbständigen müssen seit mehr als einem Jahr beschäftigt sein.

Die Ergebnisse der Schuaf spielen auch bei den Personalkrediten von Smava eine große Bedeutung. Im Allgemeinen sind bei den Akzeptanzkriterien im Verhältnis zum herkömmlichen Bankgeschäft drei große Vereinfachungen zu verzeichnen. Zum einen: Die Kreditgewährung ist trotz negativen SCHUFA-Buchungen möglich. Sie müssen nur für einen Zeitraum von sechs Monate abgeschlossen sein. Auch für abgerechnete Merkmale gewähren die meisten Kreditinstitute keine Darlehen, so dass die betroffenen Konsumenten auf das Ende der meist 3-jährigen Lagerzeit warten müssen.

Zum anderen ist das Mindestlohnniveau mit rund 600 Euro für Arbeitnehmer und 800 Euro für Selbstständige viel geringer als bei den meisten Kreditinstituten. Und schließlich können die Arbeitnehmer von ihrem jetzigen Dienstgeber ein Darlehen für nur einen einzigen Arbeitsmonat in Anspruch nehmen. Bei den meisten Kreditinstituten ist ein Arbeitsverhältnis erforderlich, das seit 6-24 Monate besteht und sich außerhalb der Berufspraxis befindet.

Selbstständige müssen in der Regel über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr beschäftigt gewesen sein. Bei den meisten Kreditinstituten wird davon ausgegangen, dass sie seit 2-3 Jahren selbständig sind, andere benötigen de facto fünf Jahre, z.B. durch die Inanspruchnahme der letzen drei jährlichen Steuerbescheide. Fazit: Die Akzeptanzkriterien sind für den Markt loser als für die Bänke. Es werden unter anderem Bewerber mit abgeschlossenen SCHUFA-Einträgen, Selbstständige nach dem ersten Jahr ihrer Erwerbstätigkeit und ab 800 EUR monatlichem Einkommen sowie Mitarbeiter mit nahezu völlig neuen Arbeitsverhältnissen aufgenommen.

Lange Zeit war die Credit -Plattform das Hauptgeschäftsmodell und ein einzigartiges Verkaufsargument von Smava. In der Zwischenzeit wurden Peer-to-Peer-Kredite in einen umfangreicheren Leistungsvergleich einbezogen, in dem auch normale Kreditinstitute vertreten sind. In einem ersten Arbeitsschritt wird von den interessierten Parteien ein Bonitätsvergleich durchgeführt, wie dies auch bei anderen vergleichenden Portalen der Fall ist.

Dazu sind Informationen über den Kreditantrag und die persönliche finanzielle Situation vonnöten. Dem Bonitätsvergleich schließen sich Bankangebote und von " Credit Private " an, sofern ein Darlehen prinzipiell genehmigt werden kann. Jeder, der ein Peer-to-Peer-Kredit in Anspruch nehmen möchte, muss die Dokumente von "kreditprivat" verarbeiten und einreichen. Der Darlehensnehmer (mit der jeweiligen Kreditanforderung) wird dann für den Marketplace aktiviert.

Das Projekt sollte so klar wie möglich dargestellt werden, bevor das Darlehen geplant wird. In dieser Zeit können Investoren grundsätzlich jeden Betrag in ein Darlehensprojekt einbringen. Selbst wenn die Darlehensprojekte nicht zu 100% durch eine Finanzierung gedeckt sind (gemessen an den Erwartungen des Antragstellers), ist es dennoch möglich, Kredite zu vergeben. Allerdings müssen in diesem Fall mind. 25 v. H. des Darlehensbetrags (mind. 1000 EUR) zur Verfügung stehen.

Ist das Kreditprojekt auf dem Markt ausreichend finanziert, schickt die raffinierte Kooperationspartnerbank von smava die Vertragsdokumente. Anschließend wird das Darlehen ausgezahlt - abzüglich der von Smava erhobenen Maklergebühr. Wird die Integration von "kreditprivat" in ein vergleichendes Portal ein Vor- oder ein Nachteil sein? Für potenzielle Gläubiger ist der Nutzen die höhere Kreditgewährung und orientiert sich an den Aufnahmekriterien.

Bei smava gibt es einen entscheidenen Nutzen für alle Interessierten, die nicht wissen, ob ihre Anforderungen an das "normale" Bankgeschäft ausreichen: Das ist der entscheidende Vorteil: Bereits im ersten Verarbeitungsschritt wird die Kreditanforderung zweispurig geprüf. Reicht die Voraussetzung für einen herkömmlichen Bankdarlehen aus, werden entsprechende Angebote gemacht - unter Nutzung der ganzen Breite des Gegenportals.

Reicht die Voraussetzung nicht aus, kann die Peer-to-Peer-Plattform genutzt werden, wenn Hindernissen wie z.B. unvollendeten SCHUFA-Einträgen nicht im Weg ist. Für diejenigen, die auf jeden Falle Peer-to-Peer-Kredite bevorzugen, ist ein Benachteiligung erkennbar - zum Beispiel aus Uneinigkeit. Selbst wenn das Traditionsunternehmen keine ausführlichen Informationen zu diesem Thema publiziert, ist es wahrscheinlich, dass der vorgeschaltete Vergleichsprozess eine große Anzahl potenzieller Kreditnehmer abfängt, bevor sie den Kreditmarktplatz erreichen.

Dies birgt das Risiko, zu einem Einzugsgebiet für diejenigen zu werden, die im "normalen" Aktivgeschäft durch das Netz ausfallen. Das wäre keine gute Weiterentwicklung für das Peer-to-Peer-Prinzip (und damit auch für die originale DNS von Smava). Die Smava bietet Kreditnehmern eine kostenfreie Telefon-Gutschrift an. Manchmal hat man den Anschein, dass der Betrachter über ein überschaubares Mass hinaus rasch und ohne Umlenkung zum Bonitätsvergleich geführt werden sollte.

Früher war Smava ein Peer-to-Peer-Kreditmarktplatz und ist heute auch ein Gegenüberportal für Teilzahlungskredite. Ebenfalls aufgenommen werden Arbeitnehmer während der Berufspraxis und Selbstständige ab dem zweiten Beschäftigungsjahr.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum