Kredite Vorzeitig Ablösen

Darlehen Vorzeitige Rückzahlung

Sind diese jetzt niedriger, kann es sich lohnen, das Darlehen vorzeitig zurückzuzahlen. Zu Beginn dieses Jahres wollte ich das Darlehen vorzeitig zurückzahlen und ersetzen. Vorzeitig in den Krediten enthaltene Kredite Eine Sondertilgung oder eine Vorfälligkeit wird im Kreditvertrag nicht genannt. ..

.... Deshalb habe ich ein erhöhtes Verlangen, die beiden Kredite vorzeitig zurückzuzahlen. Auf meine Frage: Gibt es für mich die Moeglichkeit, die Darlehensvertraege vorzeitig zu kuendigen und die Kredite mit einer korrespondierenden Vorauszahlungsstrafe zurueckzuzahlen?

Die Zusatzklausel im Kreditvertrag lautet: "Die vollständige Rückzahlung des Kredits wird bei Zuweisung des Bausparvertrags erfolgen", d.h. am 31.07.2012. Als Reaktion darauf haben wir erfahren, dass die Hausbank uns im Falle eines zeitanteiligen Verkaufs der Liegenschaft nicht vorzeitig von den vorhandenen Krediten befreien wird. Meine Fragen: Ist es richtig, dass wir in diesem Falle die vorhandenen Kreditverträge vorzeitig oder außerplanmäßig auflösen können, natürlich gegen Zahlung der Vorauszahlungsstrafe?

Zu Beginn dieses Jahrs wollte ich das Geld vorzeitig abbezahlen und ersetzen. Damit ist das Kreditvolumen bis XY fixiert. Nur beim Verkauf einer Immobilie ist eine frühzeitige Kündigung gegen eine Stornogebühr möglich. "Im Jahr 2003 habe ich einen Schuldschein aufgenommen, der für die Hausbank nach dem Schuldrecht abgesichert ist. Jetzt will ich das Ferienhaus veräußern und das Kreditgeschäft vorzeitig auflösen.

Aber wie ist es, wenn das Kredit vor dem Ende der 10 Jahre aufgelöst wird? Hallo, folgende Situation: Wir sind Eigentümer einer Wohnanlage, die mit einem Kredit einer Bezirkssparkasse ausgestattet wurde. Wir haben vor 1,5 Jahren ein Terminkredit aufgelegt und den festen Zinssatz um weitere 10 Jahre erhöht. Der folgende Spruch wurde in diesen Kontrakt aufgenommen: "Das Sicherungseigentum soll möglicherweise zugunsten einer grösseren Liegenschaft veräußert werden, keine Kalkulation der Vorfälligkeitsentschädigung für einen Verkauf der Liegenschaft bei Rückzahlung des Kredits, wenn die erforderliche Anschlussfinanzierung mit KSK vereinbart wird.

"Hallo, folgende Fakten, ich habe zu Beginn des vergangenen Jahrs eine Wohnanlage gekauft, während der Finanzierungsphase hat mir die Mama meiner damalsigen Lebensgefährtin einen Privatkredit gewährt (wurde in einem Privatkreditvertrag festgeschrieben - Zinssatz 4%, Monatszahlung, 6 Jahre Laufzeit, Endfälligkeit). Für den jeweiligen Betrag habe ich eine Grundgebühr als Kaution, die 3% p.a. für die Gesamtrestlaufzeit des Kredits ab dem Tag der Vorfälligkeit berechnen sollte.

Vertragsauszug - Klausel Vorfälligkeit: Im Falle des Verkaufs des Geschäftsbetriebs oder von Betriebsteilen oder im Falle des Verkaufs der unter Ziffer 1 a erwähnten Liegenschaft oder von Betriebsteilen hat der Kreditnehmer auch die Möglichkeit, das Kreditdarlehen in voller Höhe unter Entrichtung einer vorzeitigen Tilgungsleistung an den Kreditgeber in Hoehe von drei Pro - zent p.a. zu erstatten.

Weitere Optionen zur Vorfälligkeit durch den Kreditnehmer sind im Kontrakt nicht enthalten. Jetzt geht es um die Frage der Vorfälligkeit des Darlehens aus wichtigem Anlass (Scheidung bzw. Freistellung des Bürgen) und die von der Hausbank verhängte Strafe für Vorfälligkeit. Die Forderung auf Ausgleich der vorgezogenen Tilgung ergibt sich daraus, dass die frühzeitige Begleichung des Bankkredits zu einem Zinsverlust im Verhältnis zum im Kreditvertrag festgelegten Gesamtzinsbetrag führt.

Bei einem grundbuchlich gesicherten Hypothekendarlehen müsste für die Zinsberechnung ein Zinssatz von 2,5% über dem Basiszins angewendet werden, aktuell nur 1,77%. Festverzinsliches Kreditgeschäft 20 Jahre. Der Vertrag wurde im Monatsmai 2011 vorzeitig ersetzt. Aufgrund eines Verkaufs der zugunsten der Hausbank belastetes Objektes habe ich das Kreditvolumen am 26. März 2014 mit Unterstützung des Kaufpreispreises komplett zurückgezahlt.

Bei dieser vorzeitigen Rückzahlung des Darlehens hat mir meine Hausbank eine Vorauszahlungsstrafe berechnet. Ich erhalte auf mein Verlangen bei der bisherigen Hausbank auch eine Bescheinigung, dass bei Bezahlung der sonst üblicherweise anfallenden Vorauszahlungsstrafe ein Ersatz möglich ist. Auch ich kann das Kreditgeschäft nicht vorzeitig abbezahlen, da mein Lohn ansteigen könnte. In diesem Fall möchte ich den Arbeitsvertrag durch ein weiteres billigeres Kreditangebot ersetzen und es vorzeitig stornieren oder rückzahlen, weil ich es für wucherisch halte, Ihr Einkommen als Prozentsatz für 7 Jahre auszuweisen und Ihr Geld in Abhängigkeit davon auszuzahlen.

Darf ich das Geld vorzeitig zurückzahlen oder das Geld durch ein anderes ersetzen? Trifft die Bestimmung mit der falschen Widerspruchsbelehrung nur auf Immobilienkredite oder auch auf Unternehmenskredite, z.B. Kredite zur Finanzierung der Freiberuflertätigkeit zu? ..... Ist es wahr, dass KBF-Kredite grundsätzlich keine Einspruchsklausel benötigen?

Darf ich die Kredite vorzeitig kündigen?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum