Kreditanfrage Volksbank

Kredit bei der Volksbank anfragen

Wie stellt man eine Kreditanfrage bei einer Volksbank? In der Regel durch den Gang in die Bankfiliale. Denn Online-Kreditanfragen zu stellen gehört bei den Volksbanken mehr zur Ausnahme als zur Regel, zumindest wenn es sich nicht um einen gewöhnlichen Ratenkredit handelt. Das ist weniger eine Frage der technischen Möglichkeiten als der Firmenphilosophie.

Kreditanfrage

Volksbanken sind genossenschaftliche Kreditinstitute, die ihre Stärke seit jeher durch die Verankerung in der Region und die Präsenz vor Ort beziehen. Die Filiale ist daher immer noch der Hauptvertriebskanal, das Internet wird nur ergänzend oder für reines Online-Banking genutzt. Das erklärt die Zurückhaltung, Produktabschlüsse online anzubieten wie eine Direktbank.

So läuft die Kreditanfrage in der Filiale

In Deutschland bilden die Volksbanken seit 1972 mit den Raiffeisenbanken zusammen eine gemeinsame Bankengruppe. Damals noch bestehende Unterschiede sind de facto verschwunden. Viele Volksbanken sind sogar inzwischen mit Raiffeisenbanken fusioniert und haben sich einen neuen Namen zugelegt. In Österreich bestehen dagegen noch zwei getrennte Gruppen. Das ändert nichts am gemeinsamen genossenschaftlichen Prinzip und der regionalen Ausrichtung.

Kredite für Verbraucher werden sowohl im Konsumentenkreditgeschäft als auch bei Baufinanzierungen angeboten. Um zu erfahren, ob und zu welchem Zinssatz ein Kredit möglich ist und um einen konkreten Kreditantrag zu stellen, ist überwiegend immer noch der Gang in die Filiale vor Ort erforderlich. Dort werden dann durch den Berater die notwendigen Angaben abgefragt. Er füllt auch den Kreditantrag aus. Das ist der typische Ablauf einer Kreditanfrage bei einer Volksbank. Um Kredit zu erhalten, muss man bei vielen Volksbanken Mitglied sein. Zumindest sollte man seinen Wohnsitz im Geschäftsgebiet der Bank haben.

Kreditanfrage online beim easyCredit

Viele Volksbanken in Deutschland bieten mit dem easyCredit einen Ratenkredit, der auch online angefragt und abgeschlossen werden kann. Der easyCredit ist ein Produkt des Verbundpartners Teambank, der von den Volksbanken vermittelt wird. Es handelt sich um einen typischen Online-Kredit, wie er auch von anderen Direktanbietern ermöglicht wird. Der easyCredit kann direkt bei der Teambank oder bei Volksbanken, die den Kredit vermitteln, beantragt werden.

Für eine solche Kreditanfrage bei einer Volksbank haben die Institute eine entsprechende Anfragestrecke in ihren Internet-Auftritt eingebaut. Sie ist im Prinzip ähnlich aufgebaut wie bei anderen Online-Kreditanfragen auch. Das heißt, nach der Definition des Kreditwunsches werden vom User in mehreren Schritten die für eine Kreditentscheidung notwendigen Daten erhoben. Danach kann die Kreditanfrage bei der Volksbank angestoßen werden. Es erfolgt eine Rückmeldung über die Möglichkeit und die Konditionen des Kredits. Anschließend kann der Antrag gestellt werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum