Kreditanfrage Schufa Score

Schufaneutrale Online-Kreditanfrage

Scoring-Verfahren werden heute sehr oft bei Kreditwürdigkeitsbeurteilungen eingesetzt - gerade bei Konsumentenkrediten. Dabei werden verschiedene charakteristische Merkmale eines Kreditnehmers nach anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren gewichtet und zu einem Gesamtwert - dem Score-Wert - zusammengeführt, der eine Bonitätseinstufung ermöglicht. Bei einem ungünstigen Score-Wert sinkt die Wahrscheinlichkeit, den Kredit zu erhalten. Zumindest schlägt er sich negativ bei den Konditionen nieder. Kreditgeber berechnen dann bei den Zinssätzen in der Regel einen Risikozuschlag.

Kreditanfrage

Eine Kreditanfrage stellt die konkrete Erkundigung eines Kreditinteressenten nach der Möglichkeit und den auf ihn abgestellten Konditionen eines Kredits dar. De facto ist damit die Aufforderung zur Abgabe eines Kreditangebotes verbunden. Kreditanfragen erfolgen heute oft online über Vergleichsportale oder über die Internet-Auftritte von Banken, aber auch im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Bankfiliale.

Schufa Score - Anfrage Kreditkonditionen oder Anfrage Kredit?

Unabhängig davon, welcher Weg für Kreditanfragen gewählt wird, melden die Kreditinstitute diese Tatsache an die Schufa, die sie darauf in der Schufa-Akte des Betreffenden speichert. Die Meldung erfolgt entweder als Anfrage Kreditkonditionen (KK) oder als Anfrage Kredit (AK). Die Anfrage Kreditkonditionen hat keine Auswirkungen auf den Schufa Score. Dieses Merkmal wird bei der Scoring-Berechnung nicht berücksichtigt.

Anders sieht es bei der Meldung AK aus. Wenn innerhalb kurzer Zeit viele dieser Meldungen von unterschiedlichen Instituten erfolgen, beeinflusst eine solche Kreditanfrage den Schufa Score-Wert negativ. Das System interpretiert dies de facto im Sinne eines besonders dringlichen Kreditbedarfs oder vieler Kreditablehnungen. Hintergrund ist, dass Kreditnehmer mit höherem Ausfallrisiko statistisch eine überproportional hohe Anzahl an Kreditanfragen aufweisen. Wie genau eine Kreditanfrage beim Schufa Score-Wert berücksichtigt wird, ist allerdings ein gut gehütetes Geschäftsgeheimnis. Tests haben aber gezeigt, dass viele Kreditanfragen den Schufa Score-Wert verschlechtern.

Möglichst eine schufaneutrale Kreditanfrage

Bei Online-Kreditanfragen wird von den Banken üblicherweise die Anfrage AK gemeldet, so dass das Schufa Scoring davon unberührt bleibt. Häufig spricht man dann auch von einer „schufaneutralen“ Kreditanfrage. Die „echte“ Kreditanfrage wird erst gemeldet, wenn auch ein schriftlicher und unterschriebener Kreditantrag mit den entsprechenden Unterlagen und Nachweisen vorliegt. Anders kann die Handhabung im persönlichen Bankgespräch aussehen. Hier sollten Sie sich ggf. erkundigen und auf eine Meldung als Anfrage Kreditkonditionen drängen, wenn der Auswahlprozess noch nicht abgeschlossen ist. Sonst vergeben Sie sich unter Umständen Kreditchancen.

Mehr zum Thema