Kredit bei Targobank

Darlehen der Targobank

Das Darlehen der Targobank ist ein faires Angebot. Gebühren für Konsumkredite - Bearbeitungskosten - Einzelbeiträge der Targobank Das heißt, Bearbeitungsentgelte für Raten- und Immobiliendarlehen sind nicht erlaubt - die Konsumenten haben die Chance, sie wieder einzuziehen. Mit seinen Entscheidungen vom 13.05.2014, Az.: II X05/12 und II 170/13, den Rechten der Konsumenten, hat der BGH den Darlehensnehmern die Möglichkeiten eröffnet, Bearbeitungsentgelte an Kreditinstitute oder Skibanken zu erstatten.

Der BGH hat damit einen seit Jahren andauernden Rechtsstreit über die Zulassung von Verarbeitungsgebühren zugunsten der Konsumenten beendet. Ein Bearbeitungsentgelt wird in der Regel auch als solches genannt, entsteht nur einmal und wird in der Regel vom Konsumenten über die monatlichen Ratenzahlungen gezahlt. Jede weitere juristische Beurteilung der Zulässigkeit der entsprechenden Verarbeitungsgebühr unterliegt der Einzelvertragsprüfung.

Verjährung: Die Einziehung der 2013 gezahlten Bearbeitungsentgelte ist Ende 2016 in Kraft getreten. 2000. Die so genannten Einzelbeiträge der Targobank sind derzeit in der Gerichtsbarkeit sehr kontrovers. Individuelle Beiträge der Targobank werden in der Regel als Einmalgebühren definiert, die unabhängig von der Laufzeit sind. Eine individuelle Beteiligung wird in der Regel auch als solche benannt, entsteht nur einmal und wird in der Regel über die vom Verbraucher geschuldeten monatlichen Raten des Kredits beglichen.

Aus dem individuellen Beitrag wird auch der effektive Jahreszinssatz ermittelt. Die Targobank sieht den Vorteil der Bearbeitungsgebühr im Dienstleistungsinhalt, der über die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestvoraussetzungen für einen Konsumentenkredit weit hinausgeht. In diesem Zusammenhang ist die Targobank überzeugt. Damit erhält der Konsument besondere Dienstleistungen, die im Gegensatz zu einem so genannten "Basisdarlehen" der Targo Bank nicht oder nur gegen Bezahlung zur Verfügung stehen.

Die Targobank ist in diesem Zusammenhang der Ansicht, dass das einzelne Kreditprodukt als eigenständiges Angebot anzusehen ist und rechtfertigt den sogenannten individuellen Beitrag. Bereits von mehreren Rechtsprechungsorganen wurde die Zulassung der so genannten Einzelbeiträge bescheinigt (vgl. BG Stuttgart, Entscheidung v. 02.12.2015, Ref.: 13 S 45/15; BG Aachen, Entscheidung v. 26.11.2015, Ref.: 5 S 92/15; BG Mainz, Entscheidung v. 18.11.2015, Ref.: 3 S 47/15).

Diesem widersprechen jedoch die Urteile des Landgerichtes Düsseldorf, das sich entschieden gegen die Zulassung der sogenannten Einzelbeiträge geäußert hat (vgl. LG Düsseldorf, Beschluss vom 03.09.2015, Az.: 8 S 14/15; Beschluss vom 05.06.2015, Az.: 8 T 2/15; Beschluss vom 02.06.2015, Az.: 8 S 58/15). Ein weiterer Entscheid zugunsten der Verbraucher wurde vom LG Düsseldorf am 08.07.2015 getroffen (Az.: 12 O 341/14).

Der diesbezüglichen Beschwerde der Targobank beim OLG Düsseldorf blieb aus. Das OLG Düsseldorf hat mit Beschluss vom 28. April 2016, Az.: 6 U 152/15, den Einzelbeitrag ebenfalls für ungültig erklärt. Daher war die aktuelle Fallrechtsprechung zu individuellen Beiträgen konsumentenfreundlich. Der Oberste Gerichtshof hat die Zulassung oder Nichtzulässigkeit von sogenannten Einzelbeiträgen noch nicht klargestellt.

Gleichwohl haben die Konsumenten bereits eine gerechtfertigte Möglichkeit, den individuellen Beitrag der Targobank erfolgreich zurückzufordern.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum