Günstiger Baukredit

Billiger Baudarlehen

Ein günstiger Bauspardarlehen auf dem Weg dorthin Ein Wohnungsbaudarlehen kann in den meisten FÃ?llen nicht vermieden werden, wenn Sie Ã?ber den Kauf oder den Bau eines Hauses nachgedacht haben. Die erste zu Anfang zu stellende Fragestellung ist, welche Bedingungen für die Gewährung eines günstigen Baukredits gegeben sein müssen. Im Allgemeinen kann man jedoch für fast jeden Anwendungsfall ein geeignetes Darlehen für den Wohnungsbau und dergleichen vorweisen.

Die Bausparzinsen liegen seit einigen Jahren auf einem besonders guten Zinsniveau.

Es ist auch möglich, eine bestimmte Höhe des Eigenkapitals durch ein Privatdarlehen darzustellen. Erst wenn alles andere fehlschlägt, sollte ein Baufinanzierungskredit ohne Eigenmittel angestrebt werden. In jedem Fall ist es unerlässlich, dass Sie so viele Offerten für ein Wohnungsbaudarlehen wie möglich im Voraus erhalten.

Erst durch einen Baufinanzierungsvergleich kann ein wirklich günstiger Baufinanzierungskredit mit niedrigem Zins und ebenso billigen Finanzierungskosten ermittelt werden. Erhalten Sie dagegen nur sehr wenige Darlehensangebote für einen Wohnungsbaudarlehen von Sparkasse, Commerzbank und Co., so riskieren Sie, dass Sie einen besonders vorteilhaften Darlehensvertrag für den Wohnbau nicht wahrnehmen werden.

Vor der Beantragung eines Wohnungsbaudarlehens sollten Sie zunächst Ihre finanziellen Verhältnisse untersuchen. Auch ein günstiges Baukredit ist immer eine wirtschaftliche Last, die in Ihre Monatsausgaben einfließen muss. Aber stellen Sie sicher, dass Sie sich die Zeit lassen und Ihre Einkommen und Kosten in aller Ruhe kalkulieren können. Bei einer überstürzten Entscheidung für ein Darlehen für Wohnen und Gewerbe, kann der Schlag rasch rückgängig gemacht werden und Sie mÃ?

Auf keinen Fall sollten Sie sich von einem Kreditbetreuer unter Zwang begeben, da dieser gern versucht, einige der zu Ihrem Ungunsten liegenden Einzelheiten zu beschönigen und Ihnen klarzumachen, dass nur dieses Darlehen das geeignete für den Wohnbau ist und Sie kein günstigeres Übernahmeangebot mit den vorhandenen Maßstäben auftreiben können.

Equity ist etwas, das Sie vor der Antragstellung auf ein Darlehen festlegen sollten. So können beispielsweise die folgenden Positionen als Kapital angerechnet werden: Weil das Eigenmittel jedoch in den meisten FÃ?llen nicht ausreichend ist, wird auch ein gewisser Fremdkapitalanteil benötigt, um den Wunsche des Eigenheimbesitzers erfÃ?llen zu können.

Dies kann ein Privatdarlehen, ein Bankkredit oder eine Baukostenzuschuss sein. Ein solcher zumeist staatlicher Bauzuschuss kann zum Beispiel durch ein Kfw-Darlehen verwirklicht werden. Dazu müssen Sie Ihre Einkünfte mit Ihren Kosten verrechnen. Auf diese Weise kann die nach Abzug der Aufwendungen von den Einkünften verbleibende Unterschiedsbeträge zur Rückzahlung der Darlehenskosten verwendet werden.

Auf keinen Fall dürfen Vergütungen wie Weihnachts- oder Feriengeld dem Einkommen zugeschlagen werden. Wenn Sie z.B. einen monatlichen Tilgungsbetrag von 500 EUR zur Verfügung haben und ein Darlehen mit einem Nominalzinssatz von 4 % und einem Tilgungszinssatz von 1 % bekommen, wird Ihnen folgende Rechnungsstellung zugesandt: Der Höchstkreditbetrag sollte im Optimalfall 120.000 EUR sein.

Der Bausparrechner ermittelt Ihnen dann exakt die für Ihre Bedürfnisse in Frage kommenden Dienstleister, so dass Sie nun einen Baufinanzierungsvergleich durchfÃ? So werden Ihnen beispielsweise die Bausparzinsen, die von Ihnen zu erfüllenden Voraussetzungen oder andere Kosten anschaulich präsentiert. Somit können Sie sich sehr rasch und unkompliziert für einen der angegebenen Dienstleister entschließen und gleich eine Gutschriftsanfrage platzieren.

Aber nicht jeder hat die Chance, ein so hoch angesiedeltes Eigenmittel aufzusparen. Allerdings gibt es in einem solchen Falle in der Regel noch Dienstleister, die Ihnen ein geeignetes Darlehen zur Verfügung stellen, um den Eigenheimwunsch zu verwirklichen.

Der Baukredit wird in der Regel nur für einen bestimmten Zeitraum vergeben. Sie müssen in einem solchen Falle das Darlehen umplanen und entweder ein neues Darlehen desselben Anbieters beanspruchen oder sich an einen anderen Darlehensgeber wenden und die verbleibende Schuld tilgen und begleichen bzw. tilgen bzw. tilgen lassen. Zur Minimierung der Restverschuldung sollte man sich immer mit dem Darlehensgeber über die Möglichkeiten einer außerplanmäßigen Rückzahlung abstimmen.

Sind Ihre Optionen für eine außerplanmäßige Tilgung dementsprechend gut, so kann es durchaus möglich sein, dass das Darlehen bis zum Ende oder auch noch vor der vereinbarte Frist bereits voll getilgt ist, so dass Sie es viel früher mit einer endgültigen außerplanmäßigen Tilgung zurückzahlen können und die Schulden nicht mehr neu planen müssen. Zwischen der Kreditvergabe und der Aufnahme des Darlehens vergehen teilweise mehrere Kalendermonate oder gar -jahre.

In dieser Zeit kann viel geschehen, was dazu führt, dass das von Ihnen angeforderte Guthaben doch nicht mehr gebraucht wird und Sie den Guthabenvertrag entweder stornieren oder aufheben müssen, bevor Sie ihn in Anspruch nehmen können. Der Darlehensgeber hat in einem solchen Falle das Recht, eine so genannte Bereitstellungskommission für den nicht in Anspruch genommenen Darlehensbetrag in Rechnung zu stellen.

In der Regel werden jedoch nur dann Zinsen erhoben, wenn das Darlehen mehrere Monate lang nicht in Anspruch genommen wird.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum