Forward Finanzierung

Terminfinanzierung

Holen Sie sich schon heute den Zinssatz für Ihre Finanzierung von morgen! Leitfaden: Sicherstellung der Finanzierung durch Terminkredite Google_ Feedback ='on'; google_skip ='0'; Erst seit wenigen Jahren gibt es ein völlig neuartiges Angebot im Immobilienfinanzierungsbereich, das als forward loan bekannt ist. Da es sich um ein für eine Vielzahl von Immobilienbesitzern sehr interessantes Finanzierungsmodell handele, werde ich es in diesem Online-Artikel näher vorstellen.

Für Immobilieneigentümer, die ein Immobilienkredit in Anspruch genommen haben, der bis zum Ende der Festschreibungszeit noch nicht ganz getilgt ist, ist ein Terminkredit von Interesse.

Die Finanzierung des Darlehens muss nach Ende der Zinsbindungsfrist fortgesetzt werden, wenn man nicht über das notwendige Eigenmittel verfügt, um es zurückzahlen zu können. Wenn die Finanzierung bei der vorherigen Hausbank fortgesetzt wird, spricht man von einer Verlängerung. Die Gefahr einer Verlängerung ergibt sich zum einen aus der Tatsache, dass Ihnen die Hausbank den Zinsen vorschreibt und dieser über dem üblichen Marktzinssatz liegt, und zum anderen aus der Tatsache, dass der Marktzinssatz zum Verlängerungszeitpunkt deutlich über dem vorherigen Kreditzinssatz sein kann.

Durch ein Terminkredit können Sie sich zum einen gegen einen höheren Zins zum anderen bei Folgefinanzierungen schützen. Der Kredit kann zur Sicherung des jeweils gültigen Marktzinssatzes verwendet werden, der zu einem späteren Zeitpunkt gelten wird. Der Kredit wird dann durch die bisherige Hausbank ersetzt und bei der Hausbank fortgesetzt, die den Forward-Kredit bereitstellt. Es ist jedoch der Fall, dass Terminkredite nur bis zu dreieinhalb Jahre vor Ablauf der Zinsbindungsfrist beantragt werden können.

Wenn die Schuldenumschuldung erst in fünf Jahren fällig wird, müssen Sie weitere eineinhalb Jahre abwarten, zum Guten oder zum Schlechten, bevor Sie ein Terminkredit aufnehmen können. Gegenwärtig bieten nur noch sehr wenige Kreditinstitute Forward-Darlehen an. Diese Institute sind in erster Linie direkte Institute. Für die Suche nach der verzinslichsten Kreditbank ist es am besten, einen Finanzintermediär zu engagieren, da dieser innerhalb kurzer Zeit Offerten von diversen Kreditinstituten erhalten kann.

Bei der Aufnahme eines geeigneten Darlehens sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie an den Kreditvertrag geknüpft sind - z.B. wenn der Marktzinssatz unter dem Forward-Zinssatz liegt, müssen Sie dennoch an den Originalzinssatz geknüpft sein.

Mehr zum Thema