Dkb Mobil

Dkb-Mobil

Unser TAN-Verfahren: Die TAN2go und chipTAN Das sind TAN2go und chipTAN? Bei TAN2go und chipTAN stehen Ihnen zwei modernste und gesicherte TAN-Prozesse zur Verfügung. Mit chipTAN verwenden Sie ein eigenes Device (TAN-Generator), um TANs zu generieren. Nein. Das Vorgehen funktioniert unabhÃ?

ngig von der Handynummer. Auch gibt es keine Abhängigkeiten von einem einzelnen Mobilfunknetzbetreiber. Ein TAN-Generator ist z.B. im Elektrofachhandel erhältlich.

Für jedes TAN-Verfahren wird ein eigener Anmeldename vergeben.

Jedes Mal, wenn Sie sich beim Internet-Banking anmelden, bestimmen Sie, mit welchem TAN-Verfahren Sie Ihre Bestellungen quittieren möchten. Verwenden Sie dazu bitte den passenden Login-Namen.

Mobile Angebote

Sämtliche Funktionalitäten unserer Website können Sie komfortabel auf Ihrem Tablett oder Mobiltelefon verwenden, denn unsere Website und das Internet-Banking sind reaktionsschnell. Außerdem stehen Ihnen alle Funktionalitäten zur Verfügung. Erhältlich im Apple Store oder bei Google Play - natürlich kostenlos. Verwenden Sie zum Navigieren nur die auf der Bildschirmseite angezeigten Menüelemente und nicht die Zurück-Taste Ihres Telefons.

Ihre Banktransaktionen und personenbezogenen Angaben schützen wir mit einer Vielzahl von Funktionalitäten. Sie können auch zum Beispiel Ihren Rechner, Ihr Tablett oder Ihr Handy mit folgenden Regeln schützen: Melden Sie sich nicht über ein externes Endgerät bei Ihrem Internet-Banking an. Bewahren Sie Ihre Anmeldeinformationen nicht auf Ihrem Rechner, Tablett oder Mobiltelefon auf. Verwenden Sie einen Virenscanner für mobile Endgeräte und stellen Sie sicher, dass er regelmäßige Aktualisierungen erfährt.

Melden Sie sich nach Ihrem Internet Banking immer über den dafür vorgesehen Logout-Button (oben rechts) ab.

Die TAN2go | Hinweise zur Registrierung und Inbetriebnahme

TAN2go bringt Ihre TAN ganz leicht und zuverlässig in die kennwortgeschützte Anwendung auf Ihrem Handy oder Tablett. Auf diese Weise können Sie Ihr Bankgeschäft zu jeder Zeit und an jedem Ort über Ihr Mobilgerät abwickeln. Wenn Sie TAN2go aktivieren möchten, klicken Sie in Ihrem Internetbanking auf Service > . Verwenden Sie zur Freischaltung das Stift-Symbol auf der rechten Seite von TAN2go.

Kann ich TAN2go einrichten? Nachdem Sie Ihren Anmeldebrief und den Brief mit Ihrer neuen PIN für TAN2go bekommen haben, können Sie mit dem Verbindungsaufbau beginnen. Den QR-Code auf dem Registrierungsschreiben mit der TAN2go-App einscannen. Loggen Sie sich bei TAN2go mit Ihrem Benutzernamen und Ihrer PIN ein.

Diese Informationen entnehmen Sie bitte dem Registrierungsschreiben von DAN2go. Zum Bestätigen der PIN-Änderung bekommen Sie eine PIN in Ihrer Applikation. Jetzt ist es betriebsbereit und kann zu jeder Zeit problemlos eingesetzt werden. Die Prozedur muss daher für ein Neugerät oder Zusatzgerät aktiviert werden. Einloggen beim Internet Banking mit Ihrem Zugriff auf die Software der Firma DAN2go.

Melden Sie sich in Ihrem Internet-Banking mit den Angaben für das jeweilige Vorgehen an und starten Sie die Anmeldung wieder. Sie werden dann ein Registrierungsschreiben per Brief bekommen. Hierzu wird in der Rubrik TAN2go unter "Einstellungen > Meine TAN-Verfahren" im Menü unter dem Punkt Dienst "Geräte konfigurieren" ausgewählt und eines der beiden angemeldeten Endgeräte angekreuzt.

Falls Sie an dieser Position kein Endgerät festlegen, ermitteln Sie Ihr Endgerät bei jeder TAN-Generierung selbst. Loggen Sie sich mit Ihrem Login-Namen für TAN2go und der Start-PIN ins Internet-Banking ein. Den QR-Code einscannen, um die Anwendung mit Ihrem Internet-Banking zu verbinden. Die PIN-Änderung mit der eingeblendeten TAN quittieren.

Es gibt zwei Typen von Bestellungen bei der Auftragsfreigabe mit TAN2go. Zahlungsauftrag: Bei diesen Bestellungen müssen Sie die Kontodaten des Zahlungsempfängers mit den von Ihnen eingegebenen Angaben abrechnen. Andere Aufträge: Für alle anderen Bestellungen gibt es keine vergleichbaren Angaben.

Loggen Sie sich in Ihr Internet-Banking ein. Bei Übereinstimmung der Angaben die TAN über "Display TAN" anfordern und das Endgerät auswählen, an das die TAN geschickt werden soll. Freigeben des Auftrags im Internet-Banking mit der dargestellten TAN. Mit der Unterteilung der Bank- und Sicherheitsfunktionen in zwei separate Anwendungen ist nun auch das sichere Mobile Banking auf einem Endgerät möglich.

Das macht Mobile Banking noch komfortabler.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum