Dkb Kontowechselservice Erfahrung

Erfahrung mit dem Dkb Account Change Service

Die digitale Verdrängungswettbewerb hat begonnen - das aktuelle Zauberwort heißt: Accountwechsel. DKB, Berliner Sparkasse und Comdirect. Erlebnisse mit der DKB Ich habe alle Aufträge etc. von mir selbst bei den jeweiligen Providern geändert (z.B.

mit Mobiltelefon etc. in Eigenregie ), so dass ich schließlich nur noch ein brachliegendes Kundenkonto schließen musste. Ich selbst habe die dazugehörigen.... Ich habe alle Bestellungen etc. von mir bei den jeweiligen Providern geändert (also mit Mobiltelefon etc. neue Rechnung selbst weitergegeben), so dass ich schließlich nur noch ein brachliegendes Bankkonto schließen musste.

Dies war tatsächlich möglich (ok, bis auf die üblichen Dinge wie z. B. Krankenversicherung und andere, die ich sowieso nicht so viel hatte); zum GlÃ?ck gibt es jetzt viele, die anbieten, das Bankkonto ganz komfortabel im Internet zu wechseln (z. B. simyo). Ich selbst habe die dazugehörigen.... Ich habe alle Bestellungen etc. von mir bei den jeweiligen Providern geändert (also mit Mobiltelefon etc. neue Rechnung selbst weitergegeben), so dass ich schließlich nur noch ein brachliegendes Bankkonto schließen musste.

Einige Institutionen (z.B. die Hauptzollstelle XXX für die Kfz-Steuer) fordern seit SEPA, dass ein Kontenwechsel auf einem besonderen, eigenhändig unterschriebenen Formblatt ausgewiesen wird. Es ist am besten, beide Accounts für 2-3 Monaten gleichzeitig zu betreiben. Das Wechseln von Accounts ist wirklich eine Anstrengung. Ein Jahr lang lief ich beide Kegel Seite an Seite.

Ich habe nur 4 Payment-Partner über den Account Change Service der DKB haben.

Wechseln der Konten in weniger als 10 min.

Zu diesem Zweck kooperiert sie mit FinTech FinReach in Berlin. Durch den vollautomatischen Dienst können die Bankkunden in weniger als 10 min. das Konto wechseln. Die zeitaufwändige Suche nach Belegen und Kontenauszügen ist nun komplett überflüssig, da der neue und noch freie Kontowechseldienst die Zahlpartner des Debitors automatisiert anerkennt. Lastschrifteinzüge, Zahlungseingänge und -ausgänge vom Altkonto sind für ihn ersichtlich.

Das bestehende Konto wird aufgelöst und die Altbank wird informiert. "Es freut uns, unseren Kundinnen und Kunden einen weiteren Digitaldienst mit echtem Zusatznutzen anbieten zu können. Dass unsere Lösungen sowohl von Seiten der Kreditinstitute als auch der Endverbraucher akzeptiert werden, ist für uns ein Anreiz, das Bankgeschäft auch in den kommenden Jahren weiter zu verbessern.

Darunter auch Jungunternehmen wie FinTech's FinReach in Berlin für den Account Change Service, Cringle für P2P-Übertragungen via Smartphone App und WebID-Lösungen für den Video-ID-Prozess. Die Kundenerwartung von Finanzinstituten und Kreditinstituten an Online- und digitale Dienste steigt. Die Firma ist auf die Erstellung solcher SaaS Lösungen fokussiert. Die in Berlin ansässige Firma Fintech bietet Leistungen, die Branchenwissen mit fachlicher Kompetenz und produktorientiertem Denkvermögen verbinden.

Das Unternehmen ist unter dem Namen der Fintech-Schmiede FinLeap in Berlin im Jahr 2014 entstanden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum