Dkb Geld von Kreditkarte auf Konto

Guthaben von Kreditkarte auf Konto

Wird kein Geld auf das Konto eingezahlt, ist das Kreditlimit schnell erreicht. Die DKB Visa Card - Kreditkartenguthaben Es ist ziemlich unüblich für viele Kreditkarteninhaber, Kredit auf ihrer Kreditkarte zu haben. Privatpersonen erhalten bei nahezu allen Kreditinstituten eine Kreditkarte. Die Tatsache, dass ein Kreditkonto mit jeder Visakarte oder Masterkarte, die zur gleichen Zeit ausgestellt wird, in der Regel durchsichtig ist. Der Kreditkarteninhaber bekommt einmal im Monat einen Auszug.

Die Gutschrift ist im roten Bereich. Der fällige Geldbetrag wird nun vom Konto des Debitors eingezogen, um den Kontostand der Kreditkarte aufzulösen. Zunächst wird ein ganz gewöhnliches Konto bei der DKB Cash eingerichtet. Zugleich bekommt der Kontobesitzer von der DKB eine Visa-Karte, an die wie oben erwähnt ein Kreditkonto angebunden ist.

Im Gegensatz zu anderen Kreditinstituten ist das Konto der Visakarte für den Verbraucher jedoch nicht durchsichtig und " nicht sichtbar ", sondern wird amtlich als hochverzinsliches Sparbuch genutzt. Clever ist es, wenn Sie als Gast Ihr Visa-Kreditkonto nutzen, um dort Geld abzulegen. Gutschriften auf dem Konto der Visakarte DKB werden sehr gut vergütet.

Bei Zahlung per Kreditkarte wird der verfügbare Geldbetrag umgehend auf dem Kreditkonto gutgeschrieben. Jeder DKB-Kunde kann mit einer Banküberweisung Geld auf sein VisaCard-Konto einwerfen. Sie können eine übliche Übertragung von Ihrem laufenden Konto auf Ihr Kreditkonto per Internet-Banking vornehmen. Sie können einen dauerhaften Auftrag für eine regelmäßige Geldüberweisung auf das Konto der DKB erteilen.

Sie können auch Geld von einem Konto bei einer ganz anderen Hausbank auf die Visa-Karte umbuchen. Das Geld wird als normaler Transfer auf ein Festkonto bei der DKB transferiert. Die DKB weist die Zahlung dann über den vorgesehenen Zweck auf das richtige Konto der Visacard zu.

Jetzt zum viel interessanten Teil, der Anzahlung vom Kreditkarten-Konto. Von seinem Kreditkonto, das mit der DKB Visa-Karte verbunden ist, kann der Besteller über das übliche DKB Internet Banking Geld auf sein Konto bei der DKB umbuchen. Also ist das Geld nicht auf dem Kreditkonto oder sowas zu haben.

Wenn das Geld vor 16.00 Uhr an Werktagen und im Internet bezahlt wird, ist das Geld am selben Tag auf dem DKB Girokonto Cash verfügbar. Eine Abhebung von Ihrem Visa-Kartenkonto auf ein anderes Bankkonto ist nicht möglich.

Das Geld habe ich dann zunächst auf mein DKB-Girokonto eingezahlt und dann von dort auf das Konto bei der anderen Hausbank umgeladen. Schlussfolgerung: Das Kreditkonto der DKB Visa Card ist nichts, wofür man als Gast befürchten muss. Grundsätzlich arbeitet es nahezu genau wie ein Gesprächskonto, mit der einzigen Einschränkung, dass noch eine Kreditkarte verbunden ist.

Sie können per Online-Überweisung oder per Lastschrift auf Ihr Konto bei der DKB überweisen und auch per Online-Überweisung Geld abheben. Zahlungen können nur auf das eigene Konto der DKB geleistet werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum