Dkb Depot

Dkb-Depot

Das DKB-Broker Depot im Testbetrieb - Bedingungen und Preise Die DKB-Broker gehören zur DKB-Gruppe. Die Online-Depotführung erfolgt unter dem Markennamen DKB-Broker. Der DKB-Broker hat jetzt auch die Möglichkeit, ETF-Sparpläne anzubieten. Was kostet der DKB-Broker? Das Orderentgelt an den Wertpapierbörsen in Deutschland gliedert sich in zwei Stufen: bis zu einem Auftragsvolumen von EUR 10.000,00 - 10,00 EUR, über EUR 10.000,00 Auftragsvolumen - 25,00 EUR.

Der DKB-Broker bietet Ihnen die Möglichkeit, über die DKB Funds ohne den sonst üblicherweise beim Erwerb über die Fondgesellschaft anfallenden Aufwand zu handeln. Es wird jedoch eine Bestellgebühr von 25,00 EUR erhoben. Bei der Platzierung von Aufträgen für Fondsanteile an der Wertpapierbörse fallen Auftragskosten an bis zu EUR 20,00, über EUR 35,00.

Das Depotmanagement ist kostenlos, ebenso wie Limitengebühren und Auftragsänderungen oder Annullierungen. Was bietet der DKB-Broker an? Über den DKB-Broker können über die DKB über den gesamten Zeitraum mehr als 20.000 am Kapitalmarkt erhältliche Funds und BTFs erworben werden. Rund 1.800 der aktiven verwalteten Mittel kommen für Sparpläne in Frage. Zusätzlich können über 400 Treuhandfonds in Monats-, Zweimonats- oder Quartalsraten gespeichert werden.

Sie können auch aus einem umfangreichen Sortiment an Wertpapieren und Obligationen wählen. Spekulative Instrumente wie z. B. Options- und Termingeschäfte, CFD oder Forex werden nicht gehandelt. Darüber hinaus werden Kreditkarte, Festzins- und Festgeldanlagen sowie diverse Kredite geboten. Welchen Service leistet der DKB-Broker? Der DKB-Broker umfasst die Standardauftragsarten, neue so genannten intelligenten Auftragsformulare wurden noch nicht zur Verfügung gestellt.

Im Bereich "DKB Marktübersicht" finden Sie die aktuellen Meldungen, Termine und Meinungen von Analysten zu diversen Titeln wie z. B. Aktie, Obligationen und Renten. Bestände, Obligationen und Funds können nach diversen Gesichtspunkten durchsucht werden. Der DKB-Broker stellt keine Newsletters, Kundenmagazine oder andere Börsebriefe zur VerfÃ?gung. Zusammen mit der Firma Fintech FinReach bieten wir einen kompletten Online-Depotwechsel-Service an.

Die Depotumstellung kann in wenigen Augenblicken erfolgen - auch von einem Handy oder Tablett aus. Ein TAN-Generator wird zur Verfügung gestellt. Wird der DKB Broker gesamthaft beurteilt? Die DKB-Broker ist der Maklerdienst der DKB AG. Der DKB-Broker eignet sich für Investoren, die regelmässig in Wertpapier-Sparpläne investieren moechten. Die Abbildung des Portfolios ist jedoch unübersichtlich, solange es noch nicht ausgeführte Verkaufsaufträge gibt.

Alle von uns veröffentlichten Erfahrungsberichte nehmen an der Monatsziehung von drei Amazon-Gutscheinen im Gesamtwert von je 50? teil.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum