Die besten Ratenkredite im test

Der beste Ratenkredit im Test

Laut "Finanztest" überprüfen Verbraucher ihren Schufa-Eintrag auf falsche Angaben. Aber es kommt auf das rechte Ufer an. Das hat die Firma Euromontag getestet: Ratendarlehen im Test: Das sind die besten Provider! Meldung

Nach Angaben der Zentralbank ist die Kreditaufnahme deutscher Privathaushalte bei Kreditinstituten im vergangenen Jahr um elf Mrd. auf 163 Mrd. EUR angestiegen. Noch vor zehn Jahren waren es 129 Billionen. Die Ursache für den Boom: Die Zinssätze für Ratenkredite sind niedriger als in der Vergangenheit. Nach Angaben der FMH-Finanzberatung war für einen Konsumentenkredit von EUR 10000 mit einer Laufzeiten von 36 Monate im Jahr 2012 noch ein durchschnittlicher Zinssatz von 7,01% zu entrichten; heute müssen Debitoren lediglich noch 4,59% auszahlen.

Für viele Anbieter haben die Zinssätze für diese Summen und Laufzeiten gar eine Drei vor dem Dezimalstellen. Aber nicht alle Darlehen sind wirklich billig. uro am sonntag und das DKI haben die Offerten der deutschen Filial- und Online-Banken erprobt. Sie werden in dieser Broschüre die Resultate des Bankentests mit lokalen Niederlassungen und in der nächsten Handelswoche den Test von Online-Krediten nachlesen.

Im Falle 10 beispielsweise hat der Darlehensnehmer ein Monatseinkommen von gut siebentausend Euros. Ausschlaggebend für den Test waren der jährliche Gebührenprozentsatz und die Höhe der Ausleihkosten. Darüber hinaus wurde der von zwei Dritteln der Kundschaft erhaltene Effektivzinssatz für fünf unterschiedliche Fälligkeiten miteinander abgeglichen und gemessen.

Außerdem wurde festgelegt, für welche Dienstleistungen, wie z.B. Sondertilgung oder Änderungen des Zahlungstermins, die Bank eine Gebühr einhebt. Bei allen Beispielen sind große Zinsunterschiede zu beobachten (siehe untenstehende Tabelle). Für ihre Bedingungen bekam die Bank die meisten Punkt. Darüber hinaus berechnet die Bank keine Entgelte für den Kontoauszug, die Veränderung von Zahlungsterminen, die Stundung oder die außerplanmäßige Tilgung.

Die Verliererin in dieser Rubrik ist die Creditplus Bank. Bei acht der zehn Modellfälle gehören die Zinssätze des "Sofortkredits" zu den vier kostspieligsten. Dabei wurden der Umfang der Leistungen und die Merkmale der Ratenkredite sowie die Konditionen und Beträge der Darlehen beurteilt. Zwar gewähren alle Kreditinstitute die beantragten Darlehen auch an Pensionäre, doch sind die Möglichkeiten für Selbständige und Selbständige bescheiden.

Diesen Berufsverbänden gewährt nur die Tarifbank ihren Teilzahlungskredit. Der potentielle Mandant muss für einen Zeitraum von einem halben Jahr bei der Bank tätig sein. Weniger strikt sind hierbei mit jeweils drei Monate Laufzeit die beiden Banken der BBBank und der Creditplus Bank, die BW-Bank benötigt nur einen einzigen Monitor. Auffallend: Die Bank ist die einzige Bank, die geprüft hat, dass der Darlehensnehmer auch ein Kontokorrentkonto bei ihr unterhält.

Darüber hinaus muss der Darlehensnehmer einen genossenschaftlichen Anteil von 15 EUR erwerben. In anderen Kreditinstituten beträgt sie mindestens einen Tag, in der Commerzbank zwei Werktage. Bei der Creditplus Banque waren die Beratungen nicht so gut. Außerdem verlor die Notenbank an Punkten, weil die Verhandlungen nie in getrennten Räumlichkeiten ablaufen. Sehr gut " bewerteten die Tarifpartner und HypoVereinsbank, zufriedenstellend " die BBBank und die BP.

Das liegt zum Beispiel daran, dass die Bank nur gut zwei Dritteln der Fragen per E-Mail beantwortet hat. Insgesamt konnte die Bank ihre führende Position gegenüber dem Vorjahr behaupten. In die Fußstapfen der Tarifbank mit dem "Individual Credit" und der BBBank mit dem "WunschKredit" treten. Im Heft 22 der uro am Sonntag (erscheint vom 30. bis 30. Juni 2017 am Kiosk) können Sie herausfinden, wo die besten Ratenkredite bei Online-Banken erhältlich sind!

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum