Diba Filiale

Diba-Niederlassung

Inge DiBa: Schritt für Schritt einlegen Die ING-DiBa kann als direkte Hausbank mit schlankeren Strukturen überzeugen - dies ist einer der Hauptgründe für die große Nachfragesituation und die große Beliebtheit vieler Kunden. Dies erspart der Hausbank den kostspieligen Eigenbetrieb der eigenen Niederlassungen, der von der Vermietung bis hin zu den Personalaufwendungen reicht und erhebliche Auswirkungen hat.

Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, bei ING DiBa einzuzahlen. ING-DiBa unterhält eine Kooperation mit der Reisebank AG, die Ihnen vor allem an den Stationen mit rund 100 Geschäftsstellen landesweit zur Verfuegung steht. Worauf Sie achten müssen, wenn Sie bei ING DiBa bar zahlen möchten, erfahren Sie weiter unten.

Dass ING-DiBa, eine der grössten Privatkundenbanken in Deutschland, keine eigenen Zweigstellen hat, mag zunächst einmal widersprechen, stimmt aber mit der Unternehmensphilosophie einer direkten Bank überein. Selbst wenn Sie bei Ihrer Suche auf einige Zweige von ING-DiBa stoßen, sind diese in den Zweige nicht öffentlich zugänglich.

Zu diesem Zweck müssen die direkten Banken die Zusammenarbeit mit den Zweigniederlassungen suchen. Bei ING-DiBa war dies nicht möglich, so dass eine Variante gesucht werden musste: die Reisebank AG. Reisebank wurde als Spin-Off der Deutschen Verkehrs- und Kredit-Bank (DVB) gegründet. Die Reisebank ist seit 2004 durch den Weiterverkauf an die DZ Benchmark Teil der Genossenschaft.

Sie finden die rund 100 Geschäftsstellen der Reisebank nach wie vor an Bahnstationen oder Flugplätzen, aber auch auf Fachmessen oder in innerstädtischen Lagen. Dies mag etwas mühsam sein, vor allem wenn man nicht in einer großen Stadt lebt, aber es ist offensichtlich, dass ING-DiBa mit seinen vorteilhaften Bedingungen so gut am Arbeitsmarkt ist.

Wie kann ich die nächstgelegene Partner-Niederlassung der ING-DiBa auffinden? Wenn Sie eine Filiale der Reisebank in Ihrer Umgebung suchen möchten, empfehlen wir Ihnen, zuerst auf der Webseite der Reisebank zu suchen. Bei der Reisebank können Sie am Kassenschalter der ING DiBa cash bezahlen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantworten gern Ihre Anfragen - aber auch hier erhalten Sie alle notwendigen Auskünfte.

Sie sind abhängig von den Geschäftszeiten der Reisebank, wenn Sie bei ING DiBa Einzahlungen auf Ihr Bankkonto vornehmen möchten. Ihre Barmittel werden vom Bankangestellten empfangen, zählen und Ihrem ING-DiBa-Girokonto gutschreiben. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Sie bei Vorliegen der IBAN auch eine Einzahlung auf Ihr ING-DiBa-Girokonto vornehmen können. Wenn Sie als ausländischer Kunde eine Barhinterlegung vornehmen möchten, legen Sie am besten den Ausweis vor, mit dem Sie ein Bankkonto bei ING-DiBa eröffnet haben.

Wie viel kann ich bei der Reisebank einbezahlen? Die Reisebank AG steht Ihnen als ING-DiBa-Kunde unentgeltlich zur Seite, wenn Sie einen Geldbetrag zwischen 1000 und 2000 Euro auf Ihr Bankkonto einlegen. Bis zu 50 Euro werden von der Hausbank akzeptiert, Sie müssen also zuerst Ihr Wechselgeld umtauschen.

Wie hoch sind die Kosten für niedrigere Einlagen? Wenn Sie weniger als 1000 auf Ihr ING DiBa-Konto überweisen möchten, wird von der Reisebank eine Bearbeitungsgebühr von 1,00 Euro erhoben - mind. jedoch 5,00 Euro. Ziehen Sie das Guthaben ganz unkompliziert und kostenfrei von Ihrem Bankkonto ab, so dass Sie bei der Travel Bank eine Einzahlung von 1000 Euro vornehmen können.

Wenn Sie mehr als eine Einzahlung von über EUR 2.000,- tätigen möchten, können Sie mehrere Buchungen vornehmen: Ist es möglich, auch an ING-DiBa -Maschinen einzuzahlen? Ungeachtet aller Gerüchte und gegenteiliger Meldungen: Es gibt keine ING-DiBa Bankautomaten, an denen Sie Einzahlungen tätigen können. Obwohl die Hausbank eine ganze Serie von Geldausgabeautomaten unterhält, werden diese ausschliesslich für die Bargeldversorgung genutzt, d.h. hier kann nur bares Kapital abgehoben werden.

Auch als Direktbankkunde können Sie mit Ihrer Visakarte an zahlreichen anderen Bankautomaten Bargeld beziehen - gebührenfrei. Darf ich mein Guthaben auch bei einer ausländischen Bank einlegen? Sie können also jede Filiale einer Retailbank wie Sparkasse oder Volksbank besuchen und so mittelbar auf Ihr ING DiBa-Konto einlegen.

Der Schlechteste verweist auf die anfallenden Versandkosten, denn für eine solche Überweisung muss man mit einer Gebühr zwischen 5,00 und 15,00 Euro gerechnet werden - und das ist überproportional viel. Wenn Sie öfter auf Ihr ING DiBa Bankkonto überweisen möchten und auf eine rasche Abwicklung angewiesen sind, sollten Sie auf eine der Möglichkeiten zurueckgreifen.

Kann man auf ein ING-DiBa-Konto einwerfen? Die einzige Fragestellung sind die Kosten: Ein solcher Bargeldtransfer ist in der Regel kostenpflichtig; außerdem können die Kreditinstitute einschränkende Anforderungen an die Münze stellen, so dass Sie das Wechselgeld ggf. erst umtauschen müssen.

Wer Geld einsparen will, findet nur den Weg zur Reisebank, wo man seine Münze am Tresen einreichen kann. Bitte beachten Sie, wenn Sie Wechselgeld auf Ihr ING DiBa-Konto überweisen möchten: Die Reisebank akzeptiert nicht mehr als 50 MÃ?nzen. Gibt es bei ING DiBa irgendwelche Honorare oder Einschränkungen?

Wenn Sie eine andere Hausbank benutzen, um per Bargeldtransfer eine Einzahlung auf Ihr ING-DiBa Bankkonto vorzunehmen, müssen Sie mit einer Gebühr von bis zu 15 Euro gerechnet werden. Wenn Sie eine Filiale der Reisebank aufsuchen, können Sie gratis Einzahlungen auf Ihr Bankkonto vornehmen - allerdings nur mit einem Geldbetrag zwischen 1000? und 25.000?.

Die ING-Diba hat als direkte Bank keine eigenen Zweigstellen, sondern setzt auf die der Reisebank - was die Einzahlung etwas erschwert. Wenn Sie einen vertrauenswürdigen Dritten in Ihrer Nähe haben, der Ihnen die Möglichkeit bietet, gratis einzuzahlen und zu transferieren, kann er Sie wirkungsvoll unterstützen: Sie lassen Ihr Guthaben ganz unkompliziert auf ihr ING-DiBa Bankkonto transferieren.

Sie können bei ING DiBa gratis Einzahlungen auf Ihr Bankkonto vornehmen. Ein weiterer Weg, die Leistungslücke bei ING-DiBa zu schliessen, ist die Einrichtung eines weiteren Kontos: Wenn Sie zum Beispiel regelmässig Einzahlungen tätigen und die vielen Möglichkeiten von ING-DiBa in Anspruch nehmen möchten, können Sie ein anderes Benutzerkonto gleichzeitig führen - es gibt immer noch einige ohne Gebühren für die Kontoführung.

Auf der einen seiten gibt es die Filialen, aber hier muss man nach einem freien Kontenmodell nachsehen. Andererseits gibt es einige direkte Banken, die freie Bareinlagen anbieten, vor allem wenn sie Tochtergesellschaften von Zweigniederlassungen sind. Die Einzahlung von Geld auf ein ING DiBa-Konto ist nicht so leicht - das ist eine weitere Schwierigkeit.

Es gibt keine eigenen Geschäftsstellen der direkten Bank und auch keine speziellen ING-DiBa-Geldautomaten, mit denen Bargeld eingezahlt werden könnte. ING-DiBa arbeitet dabei mit der Reisebank AG zusammen, deren rund 100 Niederlassungen in ganz Deutschland vorzugsweise an Bahnstationen, in der Innenstadt oder auf dem Gelände liegen - die exakten Orte sowie alle Infos und Geschäftszeiten können Sie auf der Reisebank-Webseite einsehen.

Die Reisebank erlegt auch eine Reihe von Einschränkungen auf: Sie können regelmäßig zwischen 1000 und 10000 Euro gratis auf Ihr ING-DiBa-Konto überweisen, aber es werden nur 50 Euro akzeptiert. Wenn Sie weniger Einzahlungen vornehmen möchten, müssen Sie mit den normalen Reisebankgebühren rechnen: Sie können auch so viel von Ihrem Spielerkonto abheben, wie Sie für eine Einzahlung von 1000? benötigen.

Hier nutzen Sie den Bargeldtransfer, der jedoch mit hohen Zusatzkosten einhergeht: Sie hinterlegen Ihr Geld und geben die Konto-Nummer bei der ING-DiBa an.

Wenn Sie großen Wert auf das Leistungsportfolio der ING-DiBa legen, können Sie ein weiteres Depot einrichten: die Kaution: Es gibt eine ganze Serie von direkten Banken, aber auch einige Filialen haben immer noch freie Bankkonten und Bareinzahlungsmöglichkeiten. Besonders geeignet sind hier direkte Banken, die mit den großen Bankfilialen wie Comdirect - Commerzbank oder Norisbank - Deutsche Bank kooperieren.

Sie können dort Ihr Guthaben kostenlos deponieren und auf Ihr ING-DiBa Bankkonto einlösen. Es kann noch schwerer sein, wenn Sie auf eine Vertrauensperson angewiesen sind: Sie würde Ihr Guthaben auf ihr Bankkonto einwerfen und es nach der ING-DiBa umbuchen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum