Businessplan Titelblatt

Titelseite des Businessplans

Erläuterung des Deckblatts des Businessplans Die Titelseite des Businessplans ist das Herzstück Ihres Businessplans und vielleicht auch Ihres Gesamtprojektes. Deshalb sollte das Deckblatt des Businessplans nicht zu wenig auffallen. In diesem Beitrag werden wir Ihnen aufzeigen, wie Sie ein attraktives und zielgerichtetes Businessplan-Deckblatt gestalten können. Die Deckseite des Businessplans ist nicht nur die erste Teilseite Ihres Businessplans, sondern auch diejenige, die von den Empfängern als die erste und am meisten frequentierte gesehen wird.

Daher ist das Titelblatt des Businessplans in seiner Gesamtheit von großer Wichtigkeit. Derjenige, der hier schlampig ist, macht entweder keinen großen Auftritt oder zerstört (noch schlimmer) einen sonst positiven Gesamteindruck von einem erfolgreichen Geschäftsplan. Das Ja oder Nein zu Ihrer Wunschfinanzierung oder Promotion hängt natürlich nicht vom Geschäftsplandeckblatt ab; die Möglichkeiten und Risken Ihrer Geschäftsidee/Geschäftsmodell sind nach wie vor die ausschlaggebenden Argumente.

Andererseits kann auch ein einwandfrei erstelltes Businessplan-Deckblatt erhebliche Defizite im tatsächlichen Businessplan nicht auffangen. Wir haben jedoch bereits in unserem Beitrag zum Executive Summary Business Plan erläutert, dass die Empfänger Ihres Businessplans oft viele Geschäftspläne zu Gesicht bekamen. Deshalb kann ein gut gestalteter und informativer Umschlag eine wirkliche Erleichterung für den Benutzer und den Entscheidungsträger sein, er kann zugleich die Kraft entwickeln, die Ihr Geschäftsplan überhaupt auslöst. Ein nicht professionell gestalteter Umschlag kann den entgegengesetzten Effekt haben.

Ein attraktives Erscheinungsbild kann also den entscheidenden Vorteil gegenüber ansonsten identischen Geschäftsplänen darstellen und nichts ist wichtiger für das Erscheinungsbild als die visuelle Benutzeroberfläche - das Deckblatt des Geschäftsplans oder das Titelblatt des Geschäftsplans. Übrigens kompensiert ein ausgeklügeltes Businessplan-Deckblatt die Tatsache, dass der Autor bei der Präsentation des Businessplans oft nicht dabei ist.

Damit wird das Businessplan-Deckblatt zur Business-Kard. Ungeachtet der großen Wichtigkeit des Businessplan-Deckblatts gibt es bedauerlicherweise keine einheitliche Regelung, wie das Businessplan-Deckblatt in Bezug auf Gestalt und Design aussehen soll. Der Businessplan sollte einen gleichbleibenden Gesamterscheinungsbild der Professionalisierung ausdrücken. Die Titelseite des Businessplans sollte nicht nur optisch ansprechend sein, sondern auch alle wichtigen Zusatzinformationen enthalten und auf einen Blick aufzeigen.

Welcher Inhalt auf das Deckblatt des Businessplans gehört, haben wir Ihnen weiter unten vorgestellt. Einfaches DesignErinnern Sie sich immer: Sie wollen durch Inhalt und nicht durch Form überzeugt werden. Eine minimalistische, nüchterne Ausgestaltung des Business Plan Deckblattes ist daher vorzuziehen. Eine gute Orientierungshilfe für die Ernsthaftigkeit des Businessplans ist die Bewerbungsakte - auch damit vermeidest du zu viel Abwechslung vom Inhalt (dir).

Passen Sie diese Sichtweise an das Deckblatt des Businessplans an. professionell, einprägsam, LogoEine Ausnahmen vom Prinzip der Einfachheit sind nur das Firmenlogo Ihres Vorhabens. Diese sollte auf jeden Fall von einem Profi gestaltet und klar auf dem Businessplan-Deckblatt plaziert werden, damit sie haftet und der professionelle Auftritt nachhaltig verstärkt wird.

Die folgenden Angaben sollten auf dem Deckblatt des Businessplans auf einen Blick auffindbar sein:: Der Businessplan wird heute in den meisten Fällen per E-Mail verschickt. Sie können auch auf eine vorausschauende Stanzung des Businessplan-Deckblattes gänzlich verzichtet werden, da nicht jeder Adressat die Moeglichkeit haben will, den Businessplan einzureichen. Doch: Am Rande etwas Raum für die Perforationsmöglichkeit einplanen.

Wegen der großen Wichtigkeit des Businessplan-Deckblatts für Ihr Erscheinungsbild und das Erscheinungsbild Ihres Projekts sollte diesem mehr Beachtung geschenkt werden, als es die Größe suggerieren würde.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum