Businessplan Programm

Geschäftsplan-Programm

Mit beiden Programmen wird Selbständigen, kleinen und mittleren Unternehmen viel Arbeit abgenommen. Smart-BusinessPlan: Von der Lösung bis zum fertiggestellten Businessplan Dahinter verbergen sich zwei Firmen, das hamburgische Beratungshaus evers & jungfräulich und das in Berlin ansässige Softwareunternehmen individualee GmbH. evers & jungfräulich beraten seit 2001 unter anderem Wirtschaftsförderer bei der Entwicklung innovativer Förder-, Beratungs- und Verkaufslösungen. Auch Start-ups und Selbstständige, die vor der Aufgabe gestellt werden, einen gut ausgeklügelten und gut organisierten Businessplan zu entwerfen, werden für sie von evers & jungfräulich unterstützt.

Wir wollten den wesentlichen Arbeitsschritt der Erstellung eines Business-Plans so unkompliziert wie möglich machen. Individualee hat eine " SaaS All-In-One " Lösung entwickelt, die die Einbindung von Nummern und Texten bereitstellt. Die Einbindung von Zahl und Schrift sowie die automatische Erstellung aussagekräftiger Grafiken hilft dem Stifter, Nummern und Inhalt zugleich in strukturierter und individueller Weise zu präsentieren.

Unseren Kenntnissen nach gibt es auf dem dt. Markteintritt noch keine Businessplan-Software, die den besonderen Bedürfnissen von Start-ups in Deutschland entspricht. Mit diesem Durcheinander von kostenlosen Vorlagen wird der Stifter von der Ausrichtung abgekoppelt. Zu den Vorteilen von Smart-BusinessPlan gehören insbesondere die Einbindung von Wort und Bild, die intelligente Steuerung bei der Geschäftsplanerstellung, z.B. die Begleitung bei der Bildung des Zahlenbereichs, insbesondere die Liquiditätsplanung oder die Vervollständigung wichtiger Punkte wie die Zielgruppen-Definition, sowie eine umfangreiche, in Zukunft verfügbare Plausibilitätskontrolle.

Dabei wissen wir, worauf Investoren achten und was die Stifter für eine gelungene Stiftung benötigen. Die große Bürokratie bei der Firmengründung wird durch Smart-BusinessPlan weitgehend durchgesetzt. Die Funktionsweise des Smart-BusinessPlan? Der Smart-Business-Plan begleitet den Stifter durch alle wesentlichen Aspekte. Mit eingebauten Plausibilitätskontrollen (z.B.: Entspricht die eingesetzte Fremdkapitalmenge der Liquiditätsplanung?) und der automatischen Berechnung leicht verständlicher Kennzahlen vermeiden wir technische Ausfälle.

Spender wie z. B. Kreditinstitute oder Sparbanken haben ihre eigenen Vorstellungen davon, wie ein Businessplan aussehen soll. Durch den Einsatz von Smart-BusinessPlan können viele Bedürfnisse erfüllt werden. Besteht ein passender Businessplan? Dr. Jan Evers hat unter anderem für das BBMWi eine Untersuchung zum Themenbereich "Die Zukunftsperspektiven der Gründungsförderung" durchgeführt und die Ergebnisse und Bedürfnisse privater und öffentlicher Kreditgeber und Gründungsberater zusammengetragen.

Selbstverständlich sollte jeder Businessplan einzigartig sein - aber nicht immer mit neuen Tischen, Rezepten, Überschriften und dergleichen. So können Geschäftspartner - ob nun eine Hausbank, ein Bundesministerium oder ein Eigenkapitalgeber - mit Smart-BusinessPlan ihre Maßstäbe setzen - die dahinter stehende Struktur ist die gleiche wie bisher. Heute achten die Kreditinstitute sehr stark auf die Glaubwürdigkeit der Kennzahlen und das kaufmännische und vertriebliche Know-how des Firmengründers.

Vielen Gründern ist nicht klar, dass sie hier ihre erste Geschäftskarte ausstellen. Letztendlich liegt es aber an jedem Kreditgeber und jeder Hausbank, aus einem Businessplan zu entscheiden, was sie wollen. Mit unserem Smart-BusinessPlan haben wir uns eine dynamische Entwicklung vorgenommen. Smart-BusinessPlan ist so reif, dass wir behaupten können, dass unser Werkzeug nichts Falsches tut, um Kreditinstitute mit seiner Geschäftidee zu imponieren.

Nein, jeder kann unseren Smart-BusinessPlan benutzen und seine Start-up-Idee einplanen. Sämtliche Business-Ideen basieren auf einem Businessplan. Unser Bestreben ist es, es so zu gestalten, dass der Stifter, sein Geldgeber und alle anderen Teilnehmer gleichermaßen überzeugt sind. Über das Unternehmen: Wie sieht Ihr Geschäftsmodell aus? Die Businesspläne bleiben sichtbar, können aber nicht mehr geändert werden.

Verschiedene Investoren - von der gutbürgerlichen Hausbank bis hin zu überfüllten Investoren und Risikokapitalgebern, um mit ihnen den optimalen Geschäftsplan zu besprechen. Wir müssen der Behauptung nachkommen, dass sie mit einem gut ausgeklügelten Businessplan erscheinen, der den Kreditinstituten vorgelegt werden kann.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum