Businessplan Bsp

Beispiel für einen Businessplan

Vollständiger Businessplan-Textteil am Beispiel eines Handelsunternehmens Jeder Freiberufler in der Startphase benötigt früher oder später einen Businessplan. Der Kern Ihres "Businessplans": wie Sie sich als Gründungsteam aufstellen können. Wie Sie sich und Ihr Gründungsteam im Abschnitt Geschäftsmodell und -gestaltung überzeugen, erläutert Sandeep S. Tschhatwal im jüngsten Teil seiner Gastbeitragsreihe zum Themenbereich Businessplan. Dr.

Christian H. D. H. D. H. C. Chhatwal hat Betriebswirtschaft studiert (MBA), ist Jurist mit den Schwerpunkten Handels- und Unternehmensrecht, Gründungscoach und Experte sowie Coach beim Businessplan-Wettbewerb NUK New Entrepreneurship Rheinland.

Businesspläne sind sein tägliches Geschäft. Der Abschnitt "Geschäftsmodell und Organisation" ist das Kernstück eines jeden Geschäftsplans: Auf dieser Seite stellst du dich, dein ganzes Jahr lang, dein ganzes Leben lang, dein ganzes Leben und dein ganzes Leben im Einzelnen vor. Was ist der Name Ihres Unternehmens? Welche Qualifikation hat das Gründungsteam? In diesem Abschnitt werden solche Fragestellungen erläutert - und Sie können sich vorstellen, dass die Antwortmöglichkeiten einen wesentlichen Einfluß auf die Entscheidungsfindung potenzieller Spender haben werden.

Die Firma oder die Menschen? Das Gründungsteam ist für viele Anleger noch bedeutender als die Unternehmensidee. Weil es viele gute und gute Einfälle gibt, aber es ein langwieriger und mühsamer Prozess ist, eine gute Eingebung in ein funktionierenderes Konzern umzusetzen. Anleger müssen dem Gründungsteam vertrauen, um diesen Weg zu gehen.

Sie sollten bei der Präsentation der Stifter deren berufliche Qualifikationen, Industrieerfahrung und kaufmännische Fähigkeiten berücksichtigen. Markieren Sie in der Kurzbeschreibung die Highlights Ihres Lebenslaufs - d.h. die Sender, Fähigkeiten oder Sachverhalte, die für Anleger im Zusammenhang mit Ihrer Stiftung von Interesse sind. Schauen Sie dann in die CVs der Stifter im Anhang.

Vergiss aber nicht, in der Schilderung zu nennen, welche Funktion der betreffende Stifter im Projektteam hat und welche Zuständigkeiten es gibt. Potenzielle Anleger werden rasch feststellen, ob Ihr Unternehmen gut positioniert ist - oder ob es Defizite gibt. Vielleicht mangelt es Ihrem Gespann an fachlichen Qualifikationen? Hat niemand in Ihrem Unternehmen Erfahrung oder Geschäftswissen?

Sie können aber auch Ihren potenziellen Kunden eine Problemlösung anbieten. Wenn Ihr Gründer-Team z. B. über viel Produkt-Know-how, aber keine kaufmännischen Kompetenzen verfügt, sollten Sie beschreiben, wie Sie damit umzugehen haben. Zum Beispiel, ob ein erster Mitarbeiter die Kompetenzlücke schliessen kann. Wenn es sich um Key-Personen handelte, sollten Sie Ihre Consultants und Mitarbeiter so detailliert vorstellen wie das Gründer-Team selbst.

Was ist die Positionierung Ihres Teams? Verwenden Sie ein Organisationsschema, ein Organisationsdiagramm, um diese Frage zu erörtern. In Ihrem Organisationsdiagramm sollten sowohl direkte Zusammenhänge innerhalb des Betriebes (durchgezogene Linien) als auch die externen Zusammenhänge (gestrichelte Linien) dargestellt werden. Damit wird dem Betrachter auf einen Schlag deutlich, wer wirklich zum Kernbereich des Konzerns zählt - und wer nach außen mit dem Konzern vernetzt ist.

Letzteres können z.B. Ihr Unternehmensberater, Ihr Rechtsanwalt, Ihr IT-Berater, Ihre Kreativagentur oder auch bedeutende Zulieferer sein - also alle, die an die Gesellschaft fakturieren und mit denen eine Geschäftsbeziehung aufbaut. Zeigen Sie auch die unterschiedlichen Hierarchiestufen in Ihrem Betrieb an. Sehr aussagekräftig: Schildern Sie, wie Sie mit Schlüsselfiguren verfahren, die dem Konzern z.B. aufgrund von Krankheiten oder Streitigkeiten nicht mehr zur Seite steht.

Das ist eine Fragestellung, die sich potenzielle Finanziers mit großer Gewissheit fragen werden - und es ist von großer Bedeutung, dass Sie eine befriedigende Lösung haben. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass dieses Kapital wirklich eines der Kernelemente Ihres Geschäftsplans ist, das potenzielle Finanziers aus den oben angeführten GrÃ?nden wahrscheinlich nicht nur ausgelesen haben.

Deshalb solltest du dich für dieses Unterkapitel besonders bemühen und eine entsprechende Zeitspanne berechnen. Sollten Sie weitere Informationen zum Thema "Geschäftsmodell und Organisation" Ihres Geschäftsplans haben, beantworte ich diese gerne in den Anmerkungen! Die RA S. Chhatwal MBA ist Eigentümerin der RSC-Kanzlei S. Chhatwal und offeriert Existenzgründern und Start-ups die symbiotische Verbindung von Unternehmens- und Rechtsberatung. Der MBA ist eine der ersten Adressen für Unternehmensberatung.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum