Businessplan Bank

Geschäftsplan Bank

Selbst wenn eine Existenzgründung prinzipiell durch Eigenmittel zu finanzieren ist, kommt der Bank beim Einstieg in die Selbstständigkeit eine sehr wichtige Bedeutung zu. Selbst wenn eine Existenzgründung prinzipiell durch Eigenmittel zu finanzieren ist, kommt der Bank beim Einstieg in die Selbstständigkeit eine sehr wichtige Bedeutung zu. Deshalb kann die Bank zu einem Engpass für einen erfolgreichen Start werden. Es ist daher empfehlenswert, dass sich ein Stifter gut auf das Vorstellungsgespräch mit der Bank vorbereitet.

Projektfinanzierungen gehören zum Stammgeschäft der Kreditinstitute - sie sammeln Einlagen und gewähren damit Kredit. Die Bank wird sich daher bemühen, die begrenzten verfügbaren Finanzmittel für Vorhaben bereitzustellen, bei denen mit einer Tilgung der Darlehen zu rechnen ist. Gerade wenn es keine Erfahrung mit den personellen Qualitäten und Fertigkeiten des Unternehmers oder mit erfolgreichen Beispielen aus der vergangenen Zeit gibt, wird diese Einschätzung zu einer wirklichen Challenge - beide Aspekte sind für Existenzgründer fast charakteristisch.

Daher ist die Bank in erster Linie daran gelegen, die Entscheidungsgrundlagen zu optimieren. Dies sollten Sie bei der Bankgesprächsvorbereitung berücksichtigen und mit einem glaubwürdigen Businessplan durchgehen. Täglich muss der Finanzexperte der Bank herausfinden, welches von einer großen Anzahl von Vorhaben für ihn am vielversprechendsten erscheint. Fragt man ihn, was er zuerst in einem Businessplan sieht, wird er sich vermutlich die folgenden Aspekte in der angegebenen Rangfolge ansehen:

Das Kurzfassungsprotokoll ist das erste Filterkriterium und ist mit dem Klapptext eines Fachbuchs zu vergleichen. Sollte die Zusammenstellung zu Anfang nicht überzeugend sein, wird der restliche Businessplan überhaupt nicht nachgelesen. Obwohl es oft einen Abstrich in der (meist fiktiven) Gesamtpunktzahl für nicht ausreichend elaborierte Businesspunkte gibt, wird das Unternehmensschicksal in der Kurzfassung festgehalten.

Um noch einmal an die Aspekte zu erinnern, die eine gute Zusammenfassung auszeichnen: - Es deckt alle wesentlichen Aspekte einer Ideen ab, insbesondere solche, die originell oder außergewöhnlich sind. - Es handelt sich um ein unabhängiges Papier, das auch verwendet werden kann, wenn es aus dem Businessplan kopiert wird. Nähere Angaben zur Zusammenfassung und wie Sie sie am besten entwerfen können, entnehmen Sie bitte dem Gründertei "Ihr Aussehen bitte!

So ist es nicht weiter überraschend, dass die Bank auch wissen will, mit wem sie kooperiert und für die nächsten Jahre Kredite vergibt. Der Lebenslauf der zuständigen Stellen sollte daher für das Start-up-Projekt aussagekräftig sein und in jedem Fall Teil der Dokumente für die Bank sein. Projektumfang und FinanzierungsbedarfAls Voraussetzung für eine Bank ist die vollständige Finanzierung eines Projekts, ist eine abschließende Liste der Eigenkapitalanforderungen von elementarer Wichtigkeit.

Sie will sich ein genaues Bild davon machen, wie viel Kapital in die Hände zu nehmen ist und wie die vorgesehene Eigenkapitalstruktur ausfällt. Wie viel sollte die Bank ausgeben? In der Kurzfassung sollten die Anworten auf diese Fragestellungen bereits enthalten sein. Die Eigenkapitalquote ist einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren für eine gelungene Bank.

Je nach Risikobewertung des Projektes sollte der Eigenkapitalanteil zwischen 20 und 50 prozentig sein. Es ist nicht realistisch, eine 100-prozentige Finanzierung aus dem aufgenommenen Kapital der Bank zu erwarten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum