Barclaycard Gold Visa Dauerhaft Beitragsfrei

Das Barclaycard Gold Visum Permanent Kostenlos

Benutzen Sie die praktische Möglichkeit, mit Ihrer Barclaycard Gold Visa weltweit unkompliziert Bargeld abzuheben. Ansonsten finden Sie es nur bei Barclaycard Visa, das dauerhaft beitragsfrei ist. Das Barclaycard New Visa ist jetzt dauerhaft kostenlos.

UDPDATE2] Barclaycard Gold Visa dauerhaft kostenlos (statt 49,-/Jahr)

Bei Barclaycard erhalten Sie die gewohnte Bargeldbezugsgebühr*. Im Falle einer teilweisen Rückzahlung werden nur die banküblichen Verzugszinsen berechnet. Gegebenenfalls werden die im Ausland üblicherweise anfallenden Entsendungsgebühren außerhalb der Euro-Zone erhoben.

Barclaycard Gold Visa mit individueller Kreditlimite und internationaler Krankenversicherung.

Barclaycard Gold Visa mit individueller Kreditlimite und internationaler Krankenversicherung. - Beitragslose Zusatzkarten (optional): - Flexibel in Raten rückzahlbar: - Reiseermäßigung: 5% auf Pauschalangebote, Last Minute Reisen, Mietautos, Ferienhäuser etc. Im ersten Jahr ist sie für den Inhaber beitragsfrei und verbleibt dauerhaft beitragsfrei bei einem jährlichen Umsatz von 3.000,00 EUR. Wahlweise in einer einmaligen Zahlung oder über die flexiblen, monatlichen Ratenzahlungen!

  • Einmalige Zahlung: Bei einer "Einmalzahlung" wird der ausstehende Rechnungsbetrag in einem einzigen Teilbetrag erstattet. - Flexibles Teilentgelt: Die Tilgung von Verkäufen kann auch in Form von Monatsteilbeträgen vorgenommen werden. - Reisekrankenversicherung "Komplett" - Maestro-Karte: Der Inhaber kann eine ec-/Maestro-Karte kostenlos als Akzeptanz-Joker für die Kreditkarte mitnehmen. Bei Nichtannahme der Kreditkarte kann die Maestro-Karte verwendet werden.

Für Maestro-Kartentransaktionen gelten die gleichen Rückzahlungsbedingungen wie für die Hauptguthaben. - Partnerausweis: Für den Ehegatten oder andere Verwandte kann eine kostenlose Partnerausweis angefordert werden. - 5% Reiserabatt: Kartenbesitzer bekommen bis zu 5% Ermäßigung auf die Reisepreise bei der Zahlung von Reiseleistungen mit der Goldkarte, z.B. bei der Buchung von Paketreisen, Last-Minute-Reisen, Mietwagen, Ferienhäusern oder Ausflügen.

  • Transferservice: Barclaycard stellt einen Transferservice für Transfers innerhalb Deutschlands zur Verfügung.

Die Barclaycard Gold Visa Karte

Die Barclaycard ist einer der traditionsreichsten Kreditkartenanbieter Europas. Barclays hat seit 1991 auch eine Niederlassung in Hamburg. Die Barclaycard GmbH ist ausschließlich auf Darlehen und Karten spezialisiert. Der Schlüssel zum Erfolg ist, dass das Untenehmen für jeden die richtige Karte hat, zum Beispiel die Visa Gold Card. Die Barclaycard Visa Gold Card ist eine "echte" Karte.

Prinzipiell kann die Karte auch auf Kredit gehalten werden, aber es gibt keine Verzinsung des Guthabens. Bereits im ersten Jahr erhält der Kunde die Visa Gold Card kostenlos. Seit dem zweiten Jahr fallen jährlich 59,-? an. Dieser wird zurückerstattet, wenn der jährliche Umsatz mit der Karte über 3000? liegt.

Ein optionaler Partnerausweis ist für 29,00 EUR pro Jahr erhältlich. Auf der anderen Seite sind Kreditkartentransaktionen innerhalb der Eurozone immer kostenlos. Es gibt keine Kosten im Shop oder am Automaten. Dieses Entgelt fällt wiederum für jede Fremdwährungstransaktion an, sei es am Automaten oder im Warenhaus. Bei der Maestro-Karte gab es - ungeachtet der Landeswährung - immer 4 Prozentpunkte am Automaten, aber wenigstens 5,95 EUR.

Die geleisteten Transaktionen können, wie bei Barclaycard gewohnt, auch in Monatsraten erstattet werden. Nur 2 Promille des Saldos, also mind. 15 EUR, müssen dafür bezahlt werden. Der Zinsbetrag der Visa Gold Card hängt von der Transaktionsart ab. Zu Beginn eines jeden Kalendermonats erhalten die Inhaber eine Abrechnung mit einer Zahlungsfrist von 4 Wochen.

Von dieser Möglichkeit sollte daher nur in besonderen Fällen, sofern der Rückzahlungsbetrag nicht innerhalb kürzester Zeit zurückgezahlt wird, Gebrauch gemacht werden. Die Gesamtzahlungsdauer von bis zu 8 Kalenderwochen (ein Buchungsmonat + 4 Kalenderwochen ) ist einmalig auf dem Versicherungsmarkt und kann ansonsten nur mit der Barclaycard Visa gefunden werden, die dauerhaft beitragsfrei ist.

Für eine monatliche Belastung von 0,89% des Kontostandes stellt Barclaycard die sogenannte "Kontosicherheit" zur Verfügung. Dies ist eine Form der freiwilligen Versicherung, bei der der Inhaber gegen die wirtschaftlichen Gefahren von Erwerbslosigkeit, Invalidität und Todesfall abgesichert ist. Dazu kommen - wie bei Gold-Kreditkarten üblich - Ergänzungsversicherungen.

Barclaycard Visa Gold Card Besitzer können ungeachtet der verwendeten Karten vom Assistenzservice Gebrauch machen. Barclaycard ist im Ernstfall 24 Std. per Handy oder über das Netz erreichbar. Eine Reisekrankenversicherung im Ausland ist zudem von der Verwendung der Kreditkarten abhängig. Dies betrifft Fahrten von bis zu 42 Tagen und deckt alle im Zusammenhang mit einer Erkrankung oder einem Verkehrsunfall während der Fahrt entstehenden Mehrkosten ab.

Der Kartenbesitzer und seine Angehörigen sind sozialversichert. Für den Abschluss einer Verkehrsunfallversicherung ist es erforderlich, im Voraus mit der Visa Gold Card zu bezahlen. Im Falle eines Unfalls übernimmt die Krankenkasse die Kosten und bezahlt bei voller Invalidität bis zu 256.000 EUR. Der Versicherungsschutz erstreckt sich auch auf den Inhaber und seine Familien.

Bei einem Raubüberfall an einem Automaten wird Barclays den entstandenen Betrag bis zu einem Höchstbetrag von 500? erstatten. Erfreulich ist auch, dass es innerhalb der Eurozone keine Kreditkartengebühren gibt. Das reicht jedoch nicht für eine goldfarbene Karte, die ab dem zweiten Jahr 49,- EUR kosten wird.

Deshalb wohl auch die kleine Barriere (3. 000,- EUR Jahresumsatz), um die Landkarte dauerhaft kostenlos zu bekommen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum