Bank of Scotland Erfahrungen Forum

Forum für Erfahrungen der Bank of Scotland

Erfahrungen der Bank of Scotland (62 Berichte) Ich bin seit über neun Jahren Klient der Bank of Scotland. Seitdem habe ich ein Übernachtungskonto und verschiedene 5-jährige Termingeldkonten aufgesetzt. Ich bin eigentlich wegen der günstigen Zinssätze zur Bankgegangen. Derzeit sind die Zinssätze nicht sehr günstig, so dass ich im Moment keine Termingeldkonten habe und das Overnight-Einlagenkonto nicht direkt nütze.

In Schottland war die Kontoeröffnung bei der Bank of Scotland vor rund 8 Jahren umkompliziert. Durch die Werbeeinblendung war ich zur Bank gelangt und konnte die Öffnung im Internet einleiten. Ich habe bei der naechsten Poststelle meinen Ausweis vorgelegt und die Dokumente wurden an die Bank of Scotland geschickt.

Ein paar Tage später wurde das Kundenkonto geöffnet und ich hatte direkten Zugriff auf den kundeneigenen Bereich...... Ich habe 2010 mein Callgeldkonto bei der Bank of Scotland eröffne. Dies hat mich von Beginn an beunruhigt und ist für mich ziemlich böse. Ich habe seit Beginn des Jahres 2009 das Overnight-Depot der Bank of Scotland, das im Internet und über das Postident Verfahren ohne Probleme aufgesetzt wurde.

Nach etwa zwei Monaten war das Depot geöffnet. Für mich war der wichtigste Grund für die Bank of Scotland, dass sie sich tatsächlich immer im obersten Rang der Zinssatzvergleiche befand. Ich habe mein Nachtgeldkonto bei der BoS zu Beginn des Jahres 2012 aufgesetzt. Weil ich ein paar Tage gewartet habe, bis ich zur Filiale ging, gab es auch eine Anfrage und Unterstützung von der Bank.

Bei der Bank of Scotland verbrachte ich 1,5 Jahre und war jetzt nicht zwangsläufig unbefriedigt, aber nach der letzen Absenkung des Tagesgeldsatzes auf 1,6% wurde das Übernahmeangebot für mich schlichtweg zu durchwachsen. Allerdings kann ich hier die (teilweise negativen) Erfahrungen mit dem Online-Banking mitteilen. Seit langem bin ich bei der Bank of Scotland (ich habe es gerade überprüft: Die erste Einlage war im September 2009!).

Tatsächlich sind die Zinssätze nahezu immer die besten auf dem ganzen Welt, so dass ich nicht immer wieder zu einer neuen Bank wechseln muss, nur weil die günstigen Offerten von vornherein nicht mehr existieren. Es ist mir zwei Mal in Folge widerfahren, ..... Mit dem folgenden Kontaktformular können Sie uns Ihre Auswertung und den entsprechenden Erlebnisbericht über die Bank of Scotland zusenden.

Bei der Erstellung von Erfahrungsberichten sind wir um Ehrlichkeit und Ausgewogenheit bemüht, denn nur diese sind für andere Anwender wirklich nützlich. Darüber hinaus nehmen wir nur solche Gutachten an, die einmalig sind, d.h. noch nicht an anderer Stelle publiziert wurden und die sowohl die aktuellen (der vergangenen 6-12 Monate) als auch die bisherigen Erfahrungen wiedergeben. Die erfolgreiche Eröffnung eines Kontos und Ihre eigene praktische Erfahrung mit dem Kunden, Investmentprodukt oder Dienstleister sind in der Praxis in der Praxis in der Regel Voraussetzung für die Publikation Ihres Erfahrungsberichts.

Wenn möglich, sollten Sie die folgenden Aspekte in Ihren Feldbericht aufnehmen: Welche Konten oder Artikel haben Sie angelegt und wie werden sie genannt? Seit wann haben Sie das Depot geöffnet (wenn möglich mit einem bestimmten Termin oder mindestens mit Monat/Saison und Jahr)?

Weshalb hast du ein Bankkonto bei dieser Bank eingerichtet? Welchen Weg (online, per E-Mail, per E-Mail, per E-Mail, per Post, per Bank, etc.) haben Sie zur Eröffnung des Kontos benutzt? Benutzen Sie das Telefon-Banking und wenn ja, welche Erfahrungen haben Sie damit bereits gemacht (z.B. sind Sie mit der Verarbeitungszeit einverstanden, welche Maßnahmen haben Sie bereits ergriffen, etc.)?

Haben Sie bereits Kontakte mit dem Dienst der Bank gehabt? Was haben Sie von dem Dienst in Bezug auf Verfügbarkeit, Fachkompetenz, Benutzerfreundlichkeit gehalten? Falls ja, welche und wie hat die Bank Sie aufgenommen? Besitzt du noch das Benutzerkonto oder die Artikel oder hast du sie bereits storniert oder geschlossen?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum