Bank Deutsche

Bankendeutsch

Rating der DEUTSCHEN BANK: Hier finden Sie Ratinginformationen zur DEUTSCHEN BANK und Ratings von DEUTSCHEN BANK-Anleihen und der Peer Group. Aber jetzt ist er mehr wert als die Deutsche Bank. DEUTSCH-PALÄSTINA Die Zeitschrift officiel de la company for companysgeschichte (ZUG), compte parmi les meilleures revues d'histoire des affaires au monde. 1956 unter dem ursprünglichen Titel "Tradition" gegründet, änderte sie 1976 ihren Namen in ZUG und fügte 2006 das "Journal of Business History" hinzu.

Diese Änderung spiegelt das starke Engagement der Redaktion wider, ein wirklich internationales Tribunal zu schaffen. Das ZUG ermöglicht es internationalen Historikern, eine große Anzahl von europäischen Spezialisten für Wirtschaftsgeschichte zu erreichen, und bietet internationalen Wirtschaftshistorikern die Möglichkeit, sich über die neuesten Forschungsergebnisse in Europa auf dem Laufenden zu halten.

Bewegliche Wand: Die Mitglieder der beweglichen Wände werden in der Regel in Jahren dargestellt. Anmerkung: Bei der Berechnung der Stellwand wird das aktuelle Jahr nicht mitgerechnet. Beispielsweise, wenn das aktuelle Jahr 2008 ist und eine Zeitung eine 5-jährige bewegliche Wand hat, sind Artikel von 2002 verfügbar. Bezeichnungen für die festen Wände der beweglichen Wand:

Revues werden ohne das Hinzufügen neuer Volumes zu den Archiven angezeigt. Kombiniert mit einem anderen Titel. Überarbeitet wurden Zeitschriften, die nicht mehr veröffentlicht werden oder mit einem anderen Titel kombiniert wurden.

Topic beim Strategiemeeting: Wie wird die Deutsche Bank zur Holdinggesellschaft?

In Hamburg werden die Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats der Deutsche Bank am kommenden Wochenende eine Strategiesitzung abhalten. Als Dach über den drei aktuellen Geschäftsfeldern wird eine Holdinggesellschaft diskutiert. Nach Insidermeinungen erwägt die Deutsche Bank die Transformation des Unternehmens in eine Holdinggesellschaft mit drei Unterpunkten. Auch in der jährlich stattfindenden Strategiesitzung von Konzernleitung und Konzernleitung unter dem Vorsitz des Aufsichtsratsvorsitzenden Paul Achleitner am kommenden Wochenende in Hamburg wird das Topthema eine wichtige Funktion einnehmen.

Am Ende des Tages hätte auch die ordentliche Generalversammlung über eine Konversion des Unternehmens zu beschließen. Eine Holdingstruktur könnte eine eventuelle Verschmelzung der Bank mit einem anderen Kreditinstitut in der Folgezeit erleichtern. Auf eine Stellungnahme der Deutschen Bank wurde verzichtet. Als Dach für die drei aktuellen Geschäftsfelder - Corporate and Investment Banking, Retail Banking und Asset Management - könnte die Holdinggesellschaft fungieren.

Ein solches Gefüge, wie es nahezu alle großen US-Banken wie z. B. Avigroup oder JP Morgan haben, hat einige Vorzüge, unter anderem erleichtert es Zusammenschlüsse oder Akquisitionen sowie die Trennung von einzelnen Geschäftsbereichen, um sie zu verkaufen oder möglicherweise abzugeben. "â??Ich lehne mich an die Holdingstruktur anâ??, sagte eine fÃ?r die Diskussionen innerhalb der Bank bekannte Persönlichkeit.

Bereits in der Vorgeschichte hatte der Management Board das Themenfeld "von Zeit zu Zeit" diskutiert. Kritiker eines solchen Ansatzes argumentieren für möglicherweise höhere Ausgaben und Steuernachteile. Ein anderer erläuterte, dass der "Knackpunkt" in einer Holdinggesellschaft die Kapitalisierung der Einzelsäulen ist. So ist es beispielsweise vorstellbar, der Investitionsbank so viel Eigenkapital wie möglich zur Verfügung zu stellen, um möglichen Anliegen der Aufsichtsbehörden in risikoreichen Geschäften Rechnung zu tragen.

"Die Deutsche Bank-Aktie ist seit Anfang des Jahres um rund 40 Prozentpunkte gefallen. Nach drei Jahren Verluste in Folge und vielen zum Teil schweren Sanktionen hat der neue Group CEO Christian Sewing der Bank eine drastische Kur verschrieben. Zukünftig will er sich verstärkt auf den heimischen Markt, Europa und das Asiengeschäft ausrichten.

Alles in allem soll die Mitarbeiterzahl des grössten Finanzinstituts Deutschlands auf weit unter 90'000 fallen - rund 7'000 weniger als zu Beginn des Jahres. Es wird immer wieder über eine Verschmelzung der Deutsche Bank mit der Commerzbank oder einer ausl. Bank gem. der EU diskutiert. Würde ein solcher Arbeitsschritt eines Tages erfolgen, könnte er möglicherweise mit einer Holdinggesellschaft einfacher durchgeführt werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum