Bank 11 Direct

Direktbank 11

Logo, Logo von Bank11 Direct, Logo von Bank11 Die Automobilbank. Sie haben hier die Möglichkeit, sich für die "Bank11direkt DispoDirekt" zu bewerben. Erfolgfaktoren im Bankmarketing: Fallbeispiele zu Produkt, Vergütung ...

..

Namhafte Repräsentanten aus der Bankenpraxis und der akademischen Welt stellen in diesem Band Fallstudien zu laufenden und markterprobten Marketingaktivitäten von Instituten vor. Steuerungsfragen am Ende jeder Case Study geben dem Anwender die Gelegenheit, den Lernfortschritt zu steuern. Prof. Dr. Wolfgang L. Brunner unterrichtet Betriebswirtschaft mit Fokus auf Banking an der FH für Technologie und Wirt.

Entwicklung des Seeufers, Schilfbewirtschaftung und Uferrückbau in einigen mitteleuropäischen Seen

Die Ursachen für die Verschlechterung der Ufer und den Schilfabbau werden kurz zusammengefasst und durch Beispiele aus sieben Seen in Mitteleuropa veranschaulicht (Deutschland: Havelseen, Bodensee - Untersee, Boden-Obersee; Schweiz...): Zürichsee, Bielersee, Neuenburgersee, Genfersee). Unter der Annahme, dass die Hauptursachen Ufererosion, See-Eutrophierung, mechanische Schilfschäden und Freizeitaktivitäten sind.

Die Kontermessungen lassen sich gliedern in: Schutz des Schilfrohres vor mechanischer Beanspruchung (Zäune), wellenabgebende Konstruktionen (Substratfüllung, Bürstenfaszination), Export von Schilfnährstoffen (Wintermähen) und ergänzende Maßnahmen (Schilfplantagen, Verbot des öffentlichen Zugangs). Es ist klar, dass es notwendig ist, Grundlagenforschung und wissenschaftliche Begleitung von Sanierungsmaßnahmen durchzuführen, um negative Auswirkungen in der Zukunft zu vermeiden.

Festgeldvergleiche

Begrüßungsbonus von bis zu 75 EUR bei der ersten Einlage von mindestens 7.500 EUR; gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie von bis zu EUR 10.000 durch die Einlagengarantie ("www.fgdb.ro"). Begrüßungsbonus von 25 EUR für das erste Festgeld von mindestens 7.500 EUR; gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 EUR durch die Finanz- und Kapitalmarktkommission (www.fktk.lv). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die ortsansässige Kautionsversicherung (http://www.fgd.pt).

Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsversicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die russische Einzahlungsversicherung (http://fibank.bg/en). Gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch den zuständigen nationalen Auskunftsfonds. Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die estländische Einzahlungsversicherung (www.tf.ee/eng). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die Einlagensicherung der Republik Malta (www.compensationschemes.org.mt). Gesetzlich vorgeschriebene Einlageversicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Finanz- und Kapitalmarktkommission (www.fktk.lv).

Gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die staatliche Einlagengarantie ("www.garantiedespots.fr"). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die estländische Einzahlungsversicherung (www.tf.ee/eng). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die estländische Einzahlungsversicherung (www.tf.ee/eng). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die estländische Einzahlungsversicherung (www.tf.ee/eng). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die estländische Einzahlungsversicherung (www.tf.ee/eng).

Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- über den Tschechen Einlagensicherungsfond ("www.fpv.cz/en/"). Begrüßungsbonus bis zu 75 EUR für das erste Festgeld von mindestens 7.500 EUR; gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu EUR 10.000 durch die Einlagengarantie Malta (www.compensationschemes.org.mt). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die ortsansässige Kautionsversicherung (http://www.fgd.pt). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die ortsansässige Kautionsversicherung (http://www.fgd.pt).

Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die slovakische Einzahlungsversicherung (www.fovsr.sk). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die ortsansässige Kautionsversicherung (http://www.fgd.pt). Gesetzlicher Einlagenschutz bis zu einem Betrag von EUR 10.000,- durch den US-amerikanischen Einzahlungssicherungsfonds (www.centralbank.cy/en/deposit-guarantee-investors-compensation-schemes/deposit-guarantee-and-resolution-of-credit-and-other-institutions-scheme). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die Österreichische Einzahlungssicherung (www.einlagensicherung.at). Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de).

Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de). Maximaler Deckungsgrad pro Kunden 115.865 Millionen E. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsversicherung bis zu einem Betrag von EUR 10.000,- (ca. GBP 85.000,-) über das Einlagensicherungssystem des Vereinigten Königreichs (www.fscs.org.uk). Gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch den zuständigen nationalen Auskunftsfonds. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsversicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die Rücklagenversicherung in Rumänien (www.fgdb.ro).

Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de). Maximaler Deckungsgrad pro Kunden EUR 36,84 Mio. Gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die staatliche Einlagengarantie ("www.garantiedespots.fr"). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die Österreichische Einzahlungssicherung (www.einlagensicherung.at).

Begrüßungsbonus bis zu 75 EUR für das erste Festgeld von mindestens 7.500 EUR; gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu EUR 10.000 durch die franz. Einlagengarantie ( www.garantiedespots.fr). Begrüßungsbonus von 25 EUR für das erste Festgeld von mindestens 7.500 EUR; gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 EUR durch die Österreichische Einlagengarantie ( www.einlagensicherung.at). Begrüßungsbonus von bis zu 75 EUR für das erste Festgeld von mindestens 7.500 EUR; die garantierte Summe der englischen Einlagengarantie beträgt EUR 75.000,-, was derzeit nur etwa EUR 99.000,- beträgt - unabhängig von der gesetzlichen Einlagengarantie bis zu EUR 1.000,- (www.fscs.org.uk).

Begrüßungsbonus bis zu 75 EUR für das erste Festgeld von mindestens 7.500 EUR; Pflichteinlagengarantie bis zu EUR 10.000 EUR durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de).

Maximaler Deckungsgrad pro Kunden 19,827 Mio. EUR. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsversicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die staatliche Einzahlungsversicherung (http://www.riksgalden.se/en/Deposit_insurance/). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die Österreichische Einzahlungssicherung (www.einlagensicherung.at). Gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch den zuständigen nationalen Auskunftsfonds. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de).

Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de). Maximaler Deckungsgrad pro Kunden 30,776 Mio. EUR. Begrüßungsbonus von 25 EUR für das erste Festgeld von mindestens 7.500 EUR; gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 EUR durch die Finanz- und Kapitalmarktkommission (www.fktk.lv). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die holländische Einzahlungsversicherung (www.dnb.nl).

Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- über den Tschechen Einlagensicherungsfond ("www.fpv.cz/en/"). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die holländische Einzahlungsversicherung (www.dnb.nl). Gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die staatliche Einlagengarantie ("www.garantiedespots.fr"). Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Der garantierte Betrag der englischen Einlagengarantie beträgt 84.000 englische Pfund, was derzeit nur rund 99.000 EUR beträgt - unabhängig von der gesetzlichen Einlagengarantie bis zu einem Betrag von EUR 1.000 (www.fscs.org.uk).

Statutarische Einlagengarantie bis zu einem Betrag von EUR 10.000,- durch das Sicherungssystem der EZB. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Begrüßungsbonus von 25 EUR für das erste Festgeld von mindestens 7.500 EUR; gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu EUR 10.000 EUR durch die Einlagengarantie Malta (www.compensationschemes.org.mt). Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de).

Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de). Maximaler Deckungsgrad pro Kunden EUR 46,757 Mio. Gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die staatliche Einlagengarantie ("www.garantiedespots.fr"). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die Österreichische Einzahlungssicherung (www.einlagensicherung.at). Gesetzlich vorgeschriebene Einlagengarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch den zuständigen nationalen Auskunftsfonds.

Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsversicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die russische Einzahlungsversicherung (http://fibank.bg/en). Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de).

Maximaler Deckungsgrad pro Kunden 11,204 Mrd. EUR. Die Greensill Bank. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de). Maximaler Deckungsgrad pro Kunden EUR 7,982 Mio. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de).

Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de). Maximaler Deckungsgrad pro Kunden EUR 347.927 Mio. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de).

Maximaler Deckungsgrad pro Kunden EUR 17,148 Mio. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de). Maximaler Deckungsgrad pro Kunden 591 Mio. EUR. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsversicherung, die durch den britischen Einlagesicherungsfonds ("UK Deposit Protection Fund", www.fscs.org. uk) für umgerechnet 85.000 GBP gesichert ist.

Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch die staatliche Versicherung in Polen (http://www.bfg.pl/en). Pflichteinlagensicherung bis zu einer Höhe von EUR 10.000,- durch den National Deposit Insurance Fund of the Kingdom of Belgium (http://fondsdegarantie.belgium.be/fr/liste-des-membres). Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de).

Maximaler Deckungsgrad pro Kunden 391,8 Millionen EUR. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsgarantie bis zu einer Höhe von EUR 10.000 durch die Deutsche Bank - EdB (www.edb-banken.de). Darüber hinaus gibt es einen erweiterten Schutz durch den Passivschutzfonds des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute - BdB (www.bdb.de). Maximaler Deckungsgrad pro Kunden 391,8 Millionen EUR. Gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsversicherung bis zu einem Betrag von EUR 10.000,- über den LT.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum