Auxmoney Presse

Presse Auxmoney

Das Handelsblatt berichtet ausführlich über auxmoney in der Presse. Anleger - Presse Zu den klangvollen Marken von Indexprodukten zählen unter anderem die Marken Skypen und Dropboxen. Die Gewerkschaft hat schon früh in Twitter und den sehr erfolgreich agierenden P2P-Kreditanbieter Lending Club in den USA investiert. 2. In der zweiten Runde wurde die Finanzierung von Foundation Capital geleitet und von Partech Venture und den Venture Capital-Investoren Indizes und Unions Quadratische Unternehmen begleitet.

Stiftungskapital hat unter anderem dazu beigetragen, dass sich das mobile Internet entwickelt hat und Netflix den Medienvertrieb revolutioniert hat. Die Foundation Capital war an 19 IPOs ( "IPOs") erfolgreich involviert (Stand Mai 2014) und hat einen besonderen Schwerpunkt auf P2P-Gesellschaften. Das Stiftungskapital wurde frühzeitig in Lending Club, LendingHome und LendingDeck angelegt.

Seit über 30 Jahren investiert Partech Ventures in innovative Wachstumsfirmen.

Die auxmoney in der Presse - so detailliert informiert das Händelsblatt

Mit rund 475 Tausend Leserinnen und Leser (ma II/2014) zählt das Händelsblatt zu den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzmedien in Deutschland. Ein 4-seitiger Online-Artikel stellt das Business-Modell von auxmoney in Frage. Die Herausgeberin des Beitrags, Katharina Schneider, lernt im Gespräch mit dem Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter Philipp Kriependorf, welche Möglichkeiten auxmoney für Investoren und Darlehensnehmer hat und wie die Zukunftschancen von auxmoney aussehen.

Auxmoney hat eine rosige Ausstrahlung. Etwa 80 % davon werden derzeit jedoch zurückgewiesen, weil die Kreditvorhaben es nicht durch unsere Bonitätsbeurteilung, den "Auxmoney Score", durchkommen. "Zudem können Investoren mit unserem Scoring-System die Möglichkeiten und Gefahren sehr gut einschätzen. Die Renditeerwartung für die höchste Kategorie AAA beträgt 2,3 Prozentpunkte, für die Kategorie X 15,56 Prozentpunkte.

Die Renditemöglichkeiten sind umso grösser, je grösser das Risk. "Diese Kennzahl bezieht sich auf Investoren, die zum Beispiel höchstens 2500 EUR anlegen und auf 100 Vorhaben aufteilen. Die Renditeerwartung über alle Scoreklassen hinweg beträgt dann 6,7 Prozentpunkte. "Wer sich ausbreitet, hat den Ertrag sozusagen gesichert.

"Den kompletten Beitrag über auxmoney im Händelsblatt können Sie hier lesen. Klicke auf den Button. auxmoney in der Presse: Sie möchten mehr über auxmoney in namhaften Zeitschriften lesen? Sämtliche Veröffentlichungen über auxmoney in der Presse finden Sie auf der Seite der Presse. Falls Sie noch kein Auxmoney-Investor sind, können Sie auxmoney mit diesem exclusiven 50 Auxmoney-Gutschein kostenlos ausprobieren.

Investieren Sie 50? und Sie bekommen 50?. Hier finden Sie alle Informationen zum Auxmoney-Gutschein: Anhang 27.04. 15: Der Beleg ist ablaufen. Vergewissern Sie sich jedoch, dass Sie einen Durchschnittsrenditeindex von 6,7% haben und melden Sie sich an.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum