Auxmoney Kreditnehmer Zahlt nicht

Hilfskreditnehmer zahlt nicht

Also warum zahlt AM keine SWK? Will man den Kreditnehmer ärgern, um einen Vertragsrücktritt zu provozieren? es kommt zur Rückbelastung der ersten Rate, der Kreditnehmer zahlt nicht und Auxmoney schweigt. zwischen den Portalen auch im Falle, dass der Kreditnehmer nicht mehr zahlt.

Das Auxmoney wird sich nicht auszahlen.

30.03. 2010, 14:45 Titel: Auxmoney zahlt nicht!!!! Als Kreditnehmer habe ich AM ausprobiert. Es wurde bekannt gegeben, dass noch kein Geldeingang von Auxmoneyer vorliegt. Nach Angaben von AM werden die Investoren gebeten, ihre Einlagen innerhalb einer Woche zu bezahlen, bei Nichtzahlung wird der entsprechende Geldbetrag der Karte belaste.

Spätestens EINE WEITERE WEITE nach Ende der Versteigerung ist das Honorar bei Auxmoney DEFINITIV. Also warum zahlt AM keine SWK? Möchte man vielleicht den Kreditnehmer verärgern, um ein Vertragsrücktritt zu erstellen? Infolgedessen konnte nämlich AM sogar den von den Anlegern an Verfügung platzierten und bereits als eigenen Kredit vereinnahmten Geldbetrag verwenden.

Ein anderes Erklärung existiert nicht, warum man diese trotzdem nicht ganz überschaubare Betrag zahlt und sie in die Länge einzieht. Und wer sagt, dass die Monatsraten vom Kreditnehmer bezahlt werden und nicht von AM selbst - über das Schneeballsystem?! Nur heute habe ich festgestellt, dass einer meiner Investoren selbst als Kreditnehmer unter "dringend benötigte Gelder für mein neuer Laptop" auftritt.

30.03. 2010, 16:25 Titel: Hello Spongebob, von Rückmeldungen anderen KN wissen wir als Investor, dass es im Durchschnitt etwa 4 Monate dauern wird, bis die Zahlung an den KN erfolgt. Wieso die Verarbeitungszeit nicht kürzer ist, kann ich Ihnen nicht wirklich antworten. 30.03. 2010, 16:27 Titel: Re: Auxmoney will nicht zahlen!!!!

Wieso zahlen Sie so viel für einen Test, den Sie nicht wirklich brauchen? 30.03. 2010, 16:29 Titel: Smart00 hat folgende Texte geschrieben: Das ist kein Beleg, aber diese These wäre ist mir auch zu abwegig. 30.03.2010, 16:35 Titel: seaabiscuit geschrieben: Smart00 hat das Folgende geschrieben:

Das ist kein Beleg, aber diese These wäre ist mir auch zu abwegig. 30.03. 2010, 16:35 Titel: Re: Auxmoney will nicht zahlen !!! Die Firma hat folgende Zeilen geschrieben: ...könnte beinahe als Beleidigung angesehen werden. Dass AM 4 wochenlang für die Geldauszahlung braucht, obwohl es schon nach einer weiteren Stunde von AM verfügbar ist, steht auch nicht in den AGB.

Benötigt die SWK weitere 4 Monate, wenn sie dann einmal das nötige Kleingeld hat? meabiscuit hat folgende Zeilen geschrieben: Wieso zahlt man so viel für einen Test, den man gar nicht benötigt? Ich habe ehrlich gesagt auch nicht von dieser tollen Runtime angefangen! 30.03. 2010, 16:48 Titel: in Ordnung.

Zum Schluss vielleicht noch die Frage: Was geschieht dann "wenn ein Investor nicht bezahlen will oder kann? Darf er sich weigern, seine Karte zu belasten? Das wundert mich, denn - wie schon getippt - ist einer meiner Investoren selbst Kreditnehmer bei AM. 30.03. 2010, 17:09 Titel:

Das nimmt etwa 4 Wochen in Anspruch, das merke ich immer wieder, wenn ich meine detaillierte Ansicht bei Creditconnect wie lange neue Aufträge laufen, die Mittel wurden auch nach einer knappen Stunde auf spätestens eingestellt, warum das so lange so lange andauert, weiß ich nicht. Jedem Investor von vernünftig wird klar, dass er nicht von der Karte abgehoben wird, da die 3% Kosten von Strafgebühr anfallen.

Dann rufe ich würd an und frage Auxmoney. Wenn ein Investor nicht bezahlen kann oder will und der Kreditkartensammlung bzw. ne ungedeckten Wertkarte angezeigt wird, ist auch nicht klar, ob CC dann anfängt ermahnt oder alles absagen kann, glaube ich auch nur die Antwort.

30.03. 2010, 17:22 Titel: SpongeBob hat geschrieben: vollständiges Produkt verhindert oder explodiert! Eigentlich wäre war es wohl in jedem Thema einmal möglich, dass die SWK einmal so etwas gesagt haben soll, irgendwann habe ich auch mal die SWK für dieses eine verfaulte KN betreten kann aber nicht muss, mir ist nun aber kein einziger Einzelfall - jedenfalls bei meinen Vorhaben - bekannt, dass dies so war.

I würde an Ihrer Statt rufen Sie bitte Auxmoney an und fragen Sie nach. 30.03. 2010, 18:39 Titel: Re: Auxmoney will nicht zahlen!!!! SchwammBob schrieb: Seebiscuit schrieb:....könnte beinahe als Beleidigung angesehen werden. Ich vertraue niemandem, der nicht in der Lage ist, ein korrekt geschriebenes Word korrekt zu transkribieren, wenn er einen Bericht über Erfahrungen und Fakten vorlegt.

Nennen Sie mich gehässig, aber die Annahme, dass Auxmoney ein simulierter Pyramidenplan ist, hat nichts mit Fakten zu tun. 16.05. 2010, 12:49 Titel: Das sind diejenigen, die auf Dyslexie hinweisen und nichts mit fehlerhafter Erziehung oder Aufklärung zu tun haben. In einem Diskussionsforum sind solche Irrtümer verzeihlich, nicht in einer Projektion.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum