Auxmoney Aufstockungskredit

Zusatzkredit für Auxmoney

Jeder, der derzeit ein Darlehen mit auxmoney finanziert, hat auch die Möglichkeit, ein sogenanntes Top-up-Darlehen zu beantragen. Sie schreiben folgendes über das Aufstockungsdarlehen: Jetzt habe ich die Möglichkeit, über Auxmoney ein sogenanntes Top-Up-Darlehen zu erhalten, das gleichzeitig das alte ersetzen würde. Wichtigkeit für Investoren Ein Aufstockungskredit ist ein Kreditvorhaben, das ein bestehendes Auxmoney-Darlehen ersetzt. Mit einem solchen Darlehen wird der Kreditbetrag "erhöht", wenn ein weiterer Geldbedarf auftritt. Wenn Darlehensnehmer bei auxmoney ein Aufstockungsdarlehen aufnehmen, haben sie künftig keine zwei Verpflichtungen mehr. Das neue Darlehen übertrifft die verbleibende Verschuldung der Auxmoney-Investoren; die verbleibende Verschuldung ist damit im neuen Darlehen enthalten.

Die Aufstockungsmöglichkeit ist besonders geeignet für Darlehensnehmer, die eine Akquisitionsfinanzierung wünschen und den erforderlichen Betrag falsch eingeschätzt haben oder eine zweite, unvorhergesehene Finanzierungsrunde durchführen wollen. Ein Aufstockungskredit ist daher eine Schuldenumschuldung bei gleichzeitiger Steigerung des Ausleihvolumens. Auf auxmoney werden alle Aufstockungsdarlehen sowie Folgedarlehen auf dem Börsenplatz als solche gekennzeichnet.

In den Projektdetails wird das Zahlungshistorie des entsprechenden Darlehensnehmers aufbereitet. Die Angaben beinhalten die Zahl der fristgerecht gezahlten Tranchen und eventuelle Retouren. Hier wird auch die Zahl der Auxmoney-Darlehen, die der betreffende Darlehensnehmer bereits abgeschlossen hat, sowie der originäre Darlehensbetrag wiedergegeben. Die erweiterte Information über das historische Zahlungsgeschehen eines Schuldners ermöglicht es dem Investor, sich von seinem Zahlungs-verhalten zu überzeugen.

Wenn ein Darlehensnehmer bereits in der Vergangenheit alle Dienstleistungen termingerecht und sorgfältig ausgeführt hat, ist dies für viele Investoren ein zuverlässiges Argument zur Finanzierung. Wenn auxmoney mit einem Darlehensnehmer und seinem Zahlungsverhalten schlechte Erfahrung gemacht hat, hat er keinen Anspruch auf ein Aufstockungsdarlehen. Für ein Aufstockungsdarlehen von auxmoney legen die Darlehensnehmer einen neuen Antrag auf der Handelsplattform an, so wie sie ihren ersten Darlehensvertrag abgeschlossen haben.

Der Darlehensnehmer muss den vorhandenen Betrag zum neuen Darlehensbetrag anrechnen. Die Verzinsung des Aufstockungsdarlehens kann daher auch von der des Erstdarlehens abweichen. Eine Chance auf ein Aufstockungsdarlehen haben nur Darlehensnehmer, die ein tadelloses Zahlungsmoral in Bezug auf ihr aktuelles Kreditprojekt aufweisen. Die fristgerechte Tilgung mehrerer Tranchen ist Voraussetzung dafür, dass die Nachschubfinanzierung durch ein zweites Darlehen nur für wenige Monate möglich ist.

Darlehensnehmer, deren Zahlungshistorie in der Vergangenheit recht unsicher war, können keinen Nachtragskredit bekommen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum