Auxmoney als Anleger

Die Auxmoney als Investor

Ich habe darüber nachgedacht, mich seit einigen Tagen bei auxmoney als Investor zu registrieren, da mir die Zinserträge recht attraktiv erscheinen. Anlegestelle Die Rendite wird monatlich zur Mitte des Monats auf Ihr Investmentkonto einbezahlt. Es wird jedoch empfohlen, in mind. 100 unterschiedliche Kredit-Projekte von je 25 zu investieren. Für den Fall, dass Sie sich für ein Projekt entscheiden.

Nach dem Einloggen befindet sich der Portfoliobuilder in Ihrem Investoren-Cockpit unter dem Menüpunkt "Automatische Anlage". Wie hoch sind die Investitionskosten? Mit Re-Invest haben Sie die Chance, Ihre Erträge automatisiert in neue, hochverzinsliche Kredit-Projekte zu stecken.

Und wenn ein Vorhaben nicht zu 100% finanziell unterstützt wird? So muss ein Kreditvorhaben innerhalb von 20 Tagen zu 100 % von Investoren getragen werden, damit es an den Darlehensnehmer ausgeschüttet werden kann. Darüber hinaus werden die interessierten Anleger über das Zahlungsziel des Schuldners aufklärt. Die Bonitätsklasse eines Kreditprojektes (z.B. AA) erhöht die Anlagesicherheit.

Andererseits eröffnen Kredit-Projekte mit den Score-Klassen D, O oder X bessere Möglichkeiten für mehr Rendite. Aufgrund dieser Angaben wird der Antragsteller in eine von acht Ergebnisklassen eingeteilt: Dadurch werden Schuldner in vielen Bereichen, z.B. bei unfreiwilliger Erwerbslosigkeit oder Erwerbsunfähigkeit, vor wirtschaftlichen Problemen durch Tilgung der Restschulden geschützt. Die Investition kann sowohl von Hand als auch maschinell erfolgen.

Für manuelle Anlagen werfen Sie einen Blick auf die individuellen Kreditvorhaben und erhalten Informationen über die Bonität und die Zielsetzungen des Kreditnehmers für jede einzelne Anlage. Bei Projekten mit der Bonitätsklasse X legen Sie immer selbst an. Sie verändern lediglich Ihre personenbezogenen Angaben in Ihrem Investoren-Cockpit. Welche Bedeutung hat der Zustand "gescheitert" in meiner Anlageübersicht?

Wenn sich ein Kreditvorhaben in Ihrer Anlageübersicht im Zustand "ausgefallen" befinden sollte, ist der Darlehensnehmer zahlungsunfähig. Wie verhält es sich, wenn ein Darlehensnehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachgekommen ist? Zunächst wird der Darlehensnehmer von unserer Hausbank drei Mal alle zwei Wochen angemahnt, da seine Raten nicht eingetrieben werden konnten und er die Rückstände nicht bezahlt hat.

Wenn der Darlehensnehmer auf diese Zahlungserinnerungen nicht antwortet, wird die Klage vierwöchentlich nach der dritten Zahlungserinnerung gekündigt und fällig gestellt. Der Darlehensnehmer hat nach erfolgter Stornierung zwei Monate Zeit, um den Gesamtbetrag zu erstatten. Welche Bedeutung hat der Erinnerungsstatus in meiner Anlageübersicht? Wenn ein Gutschriftsprojekt den Zustand "Mahnung" hat, existiert eine Lastschrift.

In einem solchen Falle wird der Darlehensnehmer von unserem Debitorenmanagement umgehend zur Begleichung der Ausfallquote auffordert. Wann werden meine Rückerstattungen nicht ausgezahlt? Unser Debitorenmanagement ergreift in diesen FÃ?llen sofortige MaÃ?nahmen und setzt MaÃ?nahmen bis zur Aussperrung. Eine weitere Ursache kann sein, dass der Darlehensnehmer noch nicht mit der Rückzahlung angefangen hat.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum