Anfrage Zusammenarbeit Formulieren

Abfrage Kooperationsformulierung

Seit diesem Jahr bin ich selbst in der Lage, Fragen zur Zusammenarbeit anderer Blogger und Instablogger zu beantworten. "Â "Â "10 TippsÂ" - Wie kann ich eine Anfrage zur Zusammenarbeit schreiben? Sie können meine anderen Beiträge zur Zusammenarbeit leicht finden, indem Sie in meinem Index auf "1o-Tips" klicken. Sie fragen mich oft, wie man überhaupt an ein Unternehmen schreibt und wie viele Follower das hat. In manchen Unternehmen werden die Instagram-Follower sehr genau beobachtet, in anderen Unternehmen ist ein großer Blog-Traffic viel wichtig.

Auch andere Betriebe achten sehr genau auf die Zielgruppen oder das Verbreitungsgebiet (z.B. Regionalbetriebe). Bei Ihren ersten Fragen habe ich hier einige Tipps für Sie zusammengetragen, die Ihnen helfen können. Du kannst es ihm gern persönlich schreiben. In Zweifelsfällen empfehle ich immer zuerst das "Sie", es sei denn, das Untenehmen steht für ein loses Bild und es ist bekannt, dass dort ein "Sie" an der Tagesordnung ist.

Schreibe niemals Bücher, aber schreibe keine Einzelsätze. Natürlich zählen dazu Ihr Nachname, Ihr Wohnsitz, Ihre Zielgruppen und Ihre Interessensgebiete (was wird überhaupt auf Ihren Sendern berichtet?). Damit ein Unternehmen sofort erkennen kann, ob es zu seinen Artikeln und der anvisierten Personengruppe paßt. Beispielsweise kann der Wohnsitz für ein regionales Unternehmen von großer Wichtigkeit sein oder die angesprochene Gruppe kann ein eventuelles ausschließendes Kriterium sein.

Absolut No Go: "Ich bin Tatjana, ich passte optimal zu Ihrer Zielgruppen und wäre die beste Werbeträgerin für Ihre Waren. Hier geht es um das Unternehmen und die Produkte: "Was magst du an dem Unternehmen und den Geräten, warum schreibst du an dieses Unternehmen, warum konnte dieses Unternehmen gut zu dir passen? Dieses Unternehmen ist für dich geeignet?

"Es ist immer schön, wenn Sie uns mitteilen können, wie Sie auf das Unternehmen aufmerksam geworden sind und wie Sie von dem Unternehmen und seinen Erzeugnissen Kenntnis erhalten haben. Angebot von Zeitfenstern, sei flexibler und auch prompt erreichbar, geht es auch wieder nÃ??her an die eigene Zielpublikum und ihre VorzÃ? ge zeigen sind weitere Tips, die hier helfen können.

In meinen Gesuchen habe ich immer einen direkten Link zu meinen Profillisten angegeben, was vor allem für Ihr Gegenüber viel Zeit spart. Weil niemand zuerst nach allen Profillisten sucht. Du willst auch keine mutigen Nachfragen. "Sie würden mich mit einer Zusammenarbeit so zufrieden machen" oder "Ich würde alles für eine Ihrer Wachen tun".

Sie sind keine Petenten, nur weil Sie ein Unternehmen bitten, zu kooperieren. Behalten Sie stets Ihren Respekt und schreiben Sie nicht zehnmal an Unternehmen, wenn Sie jedes Mal eine Kündigung erhalten. Sicher, Mails können heruntergehen und Sie können nach einiger Zeit auch gern wieder eine zweite Anfrage senden, aber manchmal ist es auch genug;-).

Und es ist "Geben und Nehmen", es ist nicht so, dass ein Unternehmen nicht von dir profitiert. In der Regel bin ich Mitte/Spät 20 und habe keine eigene Altersgruppe, die nur aus Jugendlichen zusammengesetzt ist. Dies kommt immer wieder zum Vorschein, so wie Tatsachen und Abbildungen stimmen oder das falsche Verständnis für die Produkte vortäuschen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum