Allgemeine Beamten Bank Berlin

Staatsbedienstete Bank Berlin

Bank, ABK Allgemeine Beamten Bank. Mit beiden Darlehen profitieren die Beamten von sehr günstigen Konditionen. Öffentliche Bedienstete und Beamte können bei der ABK Bank ein Darlehen beantragen.

Datenschutzregelungen - Generalbeamte Bank

Wir, die ABK Allgemeine Beamten Bank AG, im Folgenden ABK oder ABK oder ABK oder ABK, werden Sie in dieser Erklärung über die Verwendung Ihrer persönlichen Angaben bei der Benutzung unserer Webseite www.abkbank.de. in Kenntnis setzen. Persönliche Angaben sind Angaben zu einer identifizierten oder identifizierbaren Personen. Statistiken, die wir z. B. beim Zugriff auf unsere Webseiten erfassen und die nicht mit Ihrer persönlichen Identität in Zusammenhang stehen, unterliegen nicht dem Konzept der persönlichen Information.

Sollten Sie weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten im Rahmen der Internetnutzung oder unserer Dienste benötigen, können Sie sich auch gerne an unseren Beauftragten für den Schutz Ihrer Daten richten. Jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite nutzen, erfassen wir die Zugangsdaten, die Ihr Webbrowser Ihnen zur Verfügung stellt, damit Sie die Webseite besuchen können. - IP-Nummer des anfordernden Gerätes, - Tag und Zeit der Anforderung, - Anschrift der abgerufenen Webseite und der anfordernden Webseite, - Informationen über den verwendeten Webbrowser und das Bsp. des Betriebssystems, - Online-Identifikatoren (z.B. Geräteidentifikatoren, Session-IDs).

Der Datenverarbeitungsaufwand für diese Zugangsdaten ist notwendig, damit Sie die Webseite besuchen können und die langfristige Funktionalität und Sicherung unserer Anlagen gewährleistet ist. Für die oben genannten Zwecke werden die Zugangsdaten auch vorübergehend in firmeninternen Protokolldateien abgelegt, um Statistiken über die Benutzung unserer Webseite zu erfassen, unsere Webseite entsprechend den Nutzungsgepflogenheiten unserer Nutzer (z.B. bei steigendem Nutzungsanteil von mobilen Geräten zum Seitenaufruf) zu entwickeln und unsere Webseite generell verwaltungstechnisch zu unterhalten.

Dabei werden die personenbezogenen Nutzungsdaten nur zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen verarbeitet. Mit der vollständigen Abwicklung Ihrer Anfragen werden die von uns bei der Nutzung des Formulars erfassten personenbezogenen Nutzungsdaten nach der vollständigen Abwicklung des Antrags automatisiert vernichtet, es sei denn, wir brauchen Ihre Aufforderung noch zur Erfüllung von vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen (siehe Kapitel "Speicherdauer"). Wir bestellen unsere Newsletters im so genannten Doppel-Opt-In-Verfahren, d.h. wir versenden Ihnen nur dann Newsletters per E-Mail, wenn Sie in unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch einen Klick auf einen Link bestätigt haben, dass Sie der Eigentümer der mitgeteilten E-Mail-Adresse sind.

Rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Zustimmung gemäß 6 Abs. 1 Nr. 1 dsGVO. In unserem Mitteilungsblatt setzen wir kommerziell verfügbare Techniken ein, um die Interaktion mit dem Mitteilungsblatt zu messen (z.B. Öffnen der E-Mail, geklickte Links). Für allgemeine statistischen Auswer-tungen sowie zur Verbesserung und Fortentwicklung unserer Content- und Unternehmenskommunikation werden diese pseudonymisiert verwendet.

Diese Art der Datenverwendung für Werbezwecke können Sie durch die Abmeldung von unserem kostenlosen Rundbrief abbestellen. Wir speichern die personenbezogenen Nutzungsdaten unserer Newsletters für 90 Tage pseudonymisiert und anonym. Unsere eigenen Chips dienen in erster Linie dazu, Ihnen ein maßgeschneidertes Serviceangebot zu unterbreiten und die Inanspruchnahme unserer Dienste so schnell wie möglich zu ermöglichen.

  • um darauf hinzuweisen, dass Ihnen die auf unserer Webseite platzierten Daten mitgeteilt wurden - so dass sie bei Ihrem nÃ??chsten Zugriff auf die Webseite nicht wiedergegeben werden. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie unsere Webseite noch komfortabler und individueller nutzen können. Darüber hinaus setzen wir für Analyse- und Marketingzwecke auch Chips und ähnliche Techniken (z.B. Web Beacons) von Partnerunternehmen ein.

Auf unserer Webseite wird Google Analytics, ein Internetanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") eingesetzt. In Google Analytics werden Cookies und andere vergleichbare Techniken eingesetzt, um unsere Webseite auf der Grundlage Ihres Nutzungsverhaltens zu untersuchen und zu optimieren. Zu diesem Zweck wurde Google Analytics auf unserer Webseite um den Kode "anonymizeIP" ergänzt, um eine anonyme Erhebung von IP-Adressen zu ermöglichen.

Google kann die in diesem Rahmen erhobenen personenbezogenen Informationen an einen Dienstleister in den USA zur Datenauswertung übermitteln und dort speichern. Falls persönliche Angaben in die USA übermittelt werden, hat Google dem EU-US Privacy Shield übermittelt, um das europäische Datenschutzniveau einzuhalten. Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 Nr. 1 f DSGVO, basierend auf unserem legitimen Interessen an der bedarfsorientierten Ausgestaltung und ständigen Verbesserung unserer Internetpräsenz.

Wie oben beschrieben, können Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Chips ablehnt oder die Erhebung von durch Chips generierten Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und die Bearbeitung dieser Informationen durch Google verhindert, indem Sie ein von Google zur Verfügung gestelltes Browsererweiterungsangebot herunter laden und einrichten.

Als Alternative zum Browsererweiterung oder wenn Sie von einem Mobilgerät aus auf unsere Webseite zugreifen, verwenden Sie diesen Deaktivierungslink. Dies wird Google Analytics in Zukunft daran hindern, Daten von dieser Webseite zu sammeln (das Opt-out erfolgt nur im Webbrowser und nur für diese Domain). Weitere Angaben zur Verarbeitung der Daten durch Google Analytics entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen von Google.

Darüber hinaus setzen wir für Werbezwecke Chips und ähnliche Techniken ein. Ein Teil der bei der Benutzung unserer Webseite erfassten Zugangsdaten wird für zinsbezogene Werbezwecke verwendet. Es ist uns durch die Erhebung und Bewertung dieser Zugangsdaten möglich, Ihnen auf unserer Internetseite und auf den Internetseiten anderer Anbieter eine persönliche Anzeige zu präsentieren. Allerdings werden die gesammelten Informationen ausschliesslich unter einem bestimmten Prädikat aufbewahrt, so dass keine direkten Schlüsse auf die betroffenen Menschen gezogen werden können.

Der Ad4mat-Service der advanced Store in der Alten Jakobstraße 79/80, 10179 Berlin wird von uns genutzt. Dieser Bearbeitung können Sie auf der ad4mat-Website Widerspruch einlegen. Auf unserer Webseite werden die Dienstleistungen "AdWords Conversion Tracking" und "AdWords Remarketing" von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") genutzt. "Mit " AdWords Restmarketing " zeigen wir individuelle Werbemaßnahmen für unsere Angebote auf Google-Partner-Websites an.

Google kann die in diesem Rahmen erhobenen personenbezogenen Nutzungsdaten an einen Dienstleister in den USA zur Datenauswertung übermitteln und dort speichern. Falls persönliche Angaben in die USA übermittelt werden, hat Google diese an den EU-US Privacy Shield übermittelt. Wenn Sie ein Google-Konto nutzen, kann Google je nach den Vorgaben in Ihrem Google-Konto Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto verlinken und mithilfe von Angaben aus Ihrem Google-Konto Werbeanzeigen individualisieren.

Falls Sie nicht Ihrem Googl-Konto zugeordnet werden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite von Googles Seite abmelden. Sie können auch die Taste "Personalisierte Werbung" in den Werbeeinstellungen von Googles deaktiveren. Aus diesem Grund zeigt Googles nur allgemeine Werbeanzeigen an, die nicht auf der Grundlage der von uns über Sie gesammelten Daten selektiert wurden.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen von Google. Auf unserer Webseite wird Google Doppelklick, ein Service der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") genutzt. Doppelklick setzt Cookies und vergleichbare Techniken ein, um für Sie relevanten Werbeauftritt zu gestalten. Durch die Nutzung von Doppelklick können Google und seine Partnerseiten Werbung schalten, die auf früheren Besuchen unserer oder anderer Seiten im Netz basiert.

Google kann die in diesem Rahmen erhobenen personenbezogenen Informationen an einen Dienstleister in den USA zur Datenauswertung übermitteln und dort speichern. Falls persönliche Angaben in die USA übermittelt werden, hat Google diese an den EU-US Privacy Shield übermittelt. Durch die oben beschriebene Vorgehensweise können Sie die Verwendung von Chips ablehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Falle möglicherweise nicht alle Funktionalitäten der Webseite voll ausschöpfen können.

Durch die Auswahl der entsprechenden Einstellmöglichkeiten in Ihrem Browser können Sie die Verwendung von Chips auch ablehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können und Sie können die Verwendung von Chips durch entsprechende Einstellmöglichkeiten in Ihrem Browser ablehnen. Sie können in den Werbeeinstellungen von Googles neben dem Browser-Plugin oder in den Browsern auf Mobilgeräten die Taste "Personalisierte Werbung" ausblenden.

Google zeigt in diesem Falle nur allgemeine Werbeanzeigen an, die nicht auf der Grundlage der von uns über Sie gesammelten Daten selektiert wurden. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen von Google. Auf unserer Webseite haben Sie die Mýglichkeit, sich mit Ihren vorhandenen Profildaten von Facebooks auf der Webseite einloggen. Dazu nutzen wir Facebooks Connect, einen Service der Firma Facebooks Inc.

Falls persönliche Angaben in die USA übermittelt werden, hat sich Facebooks an den EU-US Privacy Shield gewandt. Die von uns gesammelten Informationen werden nur weitergegeben, wenn: f DSGVO zur Durchsetzung, Wahrnehmung oder Abwehr von rechtlichen Ansprüchen notwendig ist und kein Anlass zu der Vermutung gibt, dass Sie ein übergeordnetes und schützenswertes Sicherungsinteresse an der Nichtweitergabe Ihrer Informationen haben, - dies ist rechtlich möglich und gemäß 6 Abs. 1 Z 1 b DSGVO ist für die Bearbeitung von Vertragsbeziehungen mit Ihnen oder für die Durchsetzung von vorvertraglichen Ma Ã?nahmen, die auf Ihren Wunsch stattfinden, vonnöten.

Dies können neben den in dieser Erklärung genannten Anbietern vor allem Datenzentren sein, die unsere Webseite und Datenbestände ablegen, Informatikdienstleister, die unsere Anlagen pflegen, und Berater. Soweit wir personenbezogene Nutzerdaten an unsere Leistungserbringer übermitteln, dürfen diese diese nur zur Erbringung ihrer Leistungen aufführen. Auf unserer Webseite wird Google Tag Manager, ein Service der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") eingesetzt.

Unter einem Tag versteht man ein Schlüsselelement, das im Ausgangstext unserer Webseite gespeichert wird, z.B. um vordefinierte Nutzdaten zu speichern. Ein Teil der Informationen wird auf einem Google-Server in den USA gespeichert. Falls persönliche Angaben in die USA übermittelt werden, hat Google diese an den EU-US Privacy Shield übermittelt. Rechtliche Grundlage ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO, der auf unserem legitimen Wunsch beruht, mehrere Transponder unkompliziert auf unserer Webseite zu integrieren und zu managen.

Weitere Informatioen findest du in den Tag-Manager-Informationen von Google. Persönliche Angaben werden von uns prinzipiell nur so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung der vertraglichen oder rechtlichen Verpflichtungen, für die wir die Angaben erfasst haben, notwendig ist. Wir werden die Dateien dann umgehend vernichten, es sei denn, wir brauchen die Dateien bis zum Ende der gesetzlich festgelegten Frist zum Zwecke des Nachweises zivilrechtlicher Ansprüche oder wegen der gesetzlich vorgeschriebenen Speicherungspflichten.

Selbst danach müssen wir noch einige Ihrer Angaben aus Abrechnungsgründen aufzeichnen. Sie haben das Recht, von uns auf Anfrage Informationen über die Verwendung Ihrer persönlichen Angaben zu erhalten. Zur Informationsbereitstellung erklären wir Ihnen die Art der Informationsverarbeitung und geben Ihnen einen Überblick über die über Ihre Identität erhobenen Informationen.

Sollten die von uns gespeicherten Angaben unrichtig oder nicht mehr zeitgemäß sein, haben Sie das Recht auf Berichtigung dieser Angaben. Du kannst auch die Streichung deiner persönlichen Angaben anstreben. Sollten aufgrund anderer gesetzlicher Bestimmungen in Ausnahmefällen eine Streichung nicht möglich sein, werden die erhobenen personenbezogenen Nutzungsdaten für diesen rechtlichen Verwendungszweck sperren.

Möglicherweise ist die Datenverarbeitung auch eingeschränkt, z.B. wenn Sie glauben, dass die von uns über Sie erhobenen Informationen nicht richtig sind. Sie haben auch das Recht auf Datenübermittlung, d.h. dass wir Ihnen auf Anfrage eine Digitalkopie der von Ihnen angegebenen persönlichen Angaben zusenden.

Als zuständiges Aufsichtsorgan ist Berlin, der Hauptsitz der ABK, zuständig: Berlin Beauftragter für den Schutz personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre, Friedrichstraße 219, 10969 Berlin. Die Aufhebung der Zustimmung hat keinen Einfluss auf die Zulässigkeit der auf der Basis der Zustimmung bis zum Aufhebung durchgeführten be-stimmung. Sofern wir Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten aufgrund berechtigter Belange gemäß 6 Abs. 1 Nr. 1 Satz 1 verwenden.

Mit der DSGVO haben Sie das Recht, der Datenverarbeitung aus den sich aus Ihrer konkreten Lage ergebenden Ursachen zu widersprechen. Zur Wahrung der Datenschutzsicherheit, vor allem zum Schutze Ihrer personenbezogener Nutzerdaten vor den Risiken der Datenübermittlung und vor der Kenntnisnahme durch Dritte, setzen wir uns mit aktuellen technischen Massnahmen auseinander. Die Transportschicht-Sicherheit (TLS), die die von Ihnen erfassten Angaben chiffriert, wird verwendet, um die von Ihnen auf unserer Webseite zur Verfügung gestellten personenbezogene Angaben zu schützen.

Von Zeit zu Zeit werden wir diese Datenschutzbestimmungen auf den neuesten Stand bringen, z.B. wenn wir unsere Webseite entsprechend angepasst haben oder wenn sich die rechtlichen oder amtlichen Anforderungen in den Bereichen Recht und Gesetz verändern.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum