Abgelehnt werden

Abgewiesen werden

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "to be rejected" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Übersetzung für'abgelehnt werden' im kostenlosen Deutsch-Englisch-Wörterbuch und vielen anderen englischen Übersetzungen. Ein Beispiel: Du hast ein Mädchen gefragt, ob sie mit dir ausgehen will und sie hat abgelehnt. Tiefsitzende verdrängte Gefühle der Ablehnung haben einen enormen Einfluss auf das Leben eines Menschen. Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "abgelehnt werden" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen.

zurückgewiesen werden

die neuronalen und verhaltenswissenschaftlichen Grundlagenkenntnisse nicht ausreichen, um im Bereich der Neuronalen und Verhaltenswissenschaften zu promovieren, und diese Kenntnisse nicht innerhalb eines Jahres erwerben können oder die Fähigkeit zu vertiefter wissenschaftlicher Arbeit auf diesem Gebiet nicht besitzen und nicht besitzen können, oder wenn kein Mitglied der Medizinischen oder Biologischen Fakultät, das bereit oder verpflichtet ist, die Dissertation zu bewerten, in der Lage ist, die zu erstellende Dissertation zu evaluieren oder

Nach langem Verzug wird sie ein grundlegendes Instrument der europäischen Umweltgesetzgebung sein, vorausgesetzt jedoch, dass die Änderungen, an denen wir mit den 16 Kompromissänderungsanträgen zur Stärkung des Textes gearbeitet haben, angenommen werden. Ich bitte Sie dringend, die Kompromissänderungsanträge anzunehmen, die den Inhalt des im Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Verbraucherpolitik angenommenen und dann vom Ausschuss für Recht und Binnenmarkt aufgehobenen Textes übernehmen; falls die Änderungsanträge nicht angenommen werden, wie Frau Gebhardt bereits gesagt hat, insbesondere die Änderungsanträge 99 zum Bericht Manders.

die Frage des Status oder der Rechtsfähigkeit natürlicher Personen, der Eigentumsrechte aus einem Eheverhältnis, des Testaments oder der Erbfolge (alle Angelegenheiten, die nicht in den Anwendungsbereich des Übereinkommens fallen), eine andere Regel als die des Staates, in dem die Anerkennung beantragt wurde, angewandt hat; diese Regel wurde als überflüssig erachtet, insbesondere wegen der Fortschritte bei der Harmonisierung des internationalen Privatrechts in diesen Bereichen in der Europäischen Gemeinschaft und insbesondere, weil diese Bestimmung in der Verordnung Brüssel II nicht enthalten war.

eine strafbare Handlung darstellen, den Mediendiensteanbieter zivilrechtlich haftbar machen oder gegen die guten Sitten verstoßen würde. eine angemessene Frist verletzt vertragswesentliche Pflichten, namentlich die Zahlungspflichten, so dass ein Halten des kündigenden Geschäftspartners nicht mehr gerechtfertigt ist, oder (c) die Leistung aufgrund höherer Gewalt für einen längeren als sechsmonatigen Zeitraum gehindert oder unterbunden wird.

Die Verpflichtungen, die sich aus dem Vertrag ergeben, insbesondere Zahlungsverpflichtungen, so dass eine Fortsetzung des Vertrages nicht mehr zumutbar ist oder (c) die Leistungserbringung durch höhere Gewalt für einen Zeitraum von mehr als sechs Monaten behindert oder verhindert wird. wie z. B. ein Dekorations- oder Fantasieelement, das für diese Art von Gestaltung wichtig ist.

Im Übrigen bedeutet diese Auslegung, dass das Eintragungshindernis gemäß Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe e) Ziffer ii) der Verordnung Nr. 40/94 nur dann anwendbar ist, wenn alle wesentlichen Merkmale des Zeichens funktionell sind, wie etwa ein dekoratives oder fantasievolles Dekor, das in der Form eine wichtige Rolle spielt. d oder verloren e der für oder gegen einen solchen Vorschlag registrierten Abstimmungen ist ein schlüssiger Nachweis der so registrierten Stimmabgabe, wenn diese Eintragung mit der Erklärung des Versammlungsleiters über das Ergebnis einer Stimmabgabe in der Sitzung übereinstimmt.

die bei der Anmeldung angegebenen Unterlagen und Identifikationsangaben betrügerisch oder fehlerhaft waren unter dem verbreiteten Produkt und weil die Gestalt der älteren Wort-Bildmarke in der Silhouette des Weihnachtsbaums notwendig ist, um den mit der Waren gewünschten Effekt zu erzielen.

die unter dieser Marke vermarktete Ware und zweitens die Form der älteren Marke, nämlich die Silhouette einer Tanne, notwendig war, um das von der Ware angestrebte technische Ergebnis zu erzielen oder wenn angesichts des Hintergrunds der Klägerin die begründete Befürchtung besteht, dass der Gerichtsvollzieher den Ruf oder die Ausübung des Gerichtsamts verletzen oder anderweitig beeinträchtigen könnte.

antécédents, so ist zu befürchten, dass der angehende Gerichtsvollzieher eine Handlung oder Unterlassung begeht, die im Widerspruch zu den Bestimmungen des Gesetzes oder in Anwendung des Gesetzes steht, oder dass seine Ernennung das Ansehen des Gerichtsvollziehers beeinträchtigt oder die Ausübung der Funktion des Gerichtsvollziehers behindert. Die KÃ?ufers deutlich zu verringern sind. k Vermögenswerte, die die KreditwÃ?rdigkeit des Kunden beeintrÃ?chtigen können.

über die Kreditwürdigkeit des Käufers, wie meine Behörde mit den Behörden anderer Staaten verfährt, wann, wo und wie geholfen wird, wann, wo und wie das Militär zum Einsatz kommt, welche Dienstleistungen anderen Bürgern meines Landes zur Verfügung stehen, wie wir versteuert werden und so weiter.

L etzten Endes wird nach Ansicht des Staates die Todesstrafe nicht vollstreckt. die entsprechende Formel vorliegt. e. für die Rückgabe des Kindes. Ihr bisher verweigerter oder verweigerter Auftrag zur Registrierung von Domainnamen wäre andernfalls unter den geänderten Bedingungen und/oder der Registrierungsrichtlinie erlaubt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum